13 SCHLECHTESTE Männerfrisuren aller Zeiten (um jeden Preis vermeiden)

Für einige Leute wird ein schlechter Tag nicht ausreichen.

Es dauert Jahre (und sogar ein Leben lang)…

Ob aufgrund von Unwissenheit oder einfacher Sturheit, die Frisuren der schlimmsten Männer umfassen eine alarmierend lange Liste.



Prominente mit schlechten Frisuren

Meine Herren, ich bin hier, um Sie vor einer schlechten Entscheidung zu bewahren. Lesen Sie diese Liste durch, erinnern Sie sich daran und erfahren Sie, was Sie NICHT mit Ihren wertvollen, üppigen Schlössern tun sollen.

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - 10 schlimmste Frisuren aller Zeiten

Schlechteste Herrenfrisur 1. Comb-Over

Das gefürchtete Kämmen tritt auf, wenn Männer ihr Haar auf einer Seite lang wachsen lassen, bevor sie es über eine kahle Stelle streichen.

Dies sollte die meisten von Ihnen nicht überraschen. Der Kamm ist so alt wie Männer, die unsicher sind. In der Tat haben alte Schriftsteller sogar Titanen wie Julius Caesar aufgezeichnet, die Stunden damit verbracht haben, seine Kahlheit zu verbergen.

Kamm über Colin Farrell

Gott sei Dank, dass Colin Farell einfach handelte.

Viktorianische Herren bürsteten ihre Haare zu unbeholfenen Rändern, um die Aufmerksamkeit von ihren glänzenden Köpfen abzulenken. Es hat genau das Gegenteil getan.

Wenn Sie einer der vielen Männer sind, die an Kahlheit leiden, umarmen Sie sie - rasieren Sie diesen Kopf. Es gibt mehrere Studien, die darauf hinweisen Männer mit nackten Köpfen scheinen dominanter zu sein als andere. Nutzen Sie es zu Ihrem Vorteil.

Schlechteste Herrenfrisur 2. Der Coach Cut / Flat-Top

Die flache Oberseite behält eine quadratische Form über der Oberseite bei, während die Seiten kurz gehalten werden (manchmal rasiert).

Es entstand in den 1950er Jahren durch konservatives Mittelamerika, Veteranen der Armee und die NASA. Von dort aus verbreitete es sich wie eine Pest.

Wir sehen diesen Stil in Bezug auf Extreme in den 1980er Jahren, als die Quiffs zu einer kurzen Krone wurden. Es gab sogar Männer, die schmale Streifen aus geliertem, flachem Haar mit rasierten Seiten trugen (igitt).

Rocky 4 flache Haare

Es gab viele Gründe, Drago zu hassen - sein Haar war einer von ihnen.

Heutzutage wird es oft mit der überkompensierenden Autoritätsperson in Verbindung gebracht - wie ein Polizist, der nur danach juckt, Ihnen ein Ticket zu geben, oder ein Wachmann mit einem aufgeblähten Ego.

Machen Sie nicht ihren Fehler.

Schlechteste Männerfrisur 3. Frosted Tips

Meine Güte, warum? Mattierte Spitzen verbreiteten sich in den 1990er und frühen 2000er Jahren wie eine Pest. Es war ein vorübergehender Modefehler wie viele Trends der Ära.

Kerl feurig gefrostete Spitzen

Guy Fieri weiß, wo Flavour Town ist, aber was ist mit dem nächsten Friseur?

Leider waren oder sind sogar Prominente (Guy Fieri, Aaron Carter und Justin Timberlake) dieser gefährlichen Stilsünde schuldig.

Schlechteste Herrenfrisur 4. Der Emo-Rand

Entgegen der landläufigen Meinung entwickelte sich der sogenannte Emo Fringe aus der „Szenenkultur“, nicht zu verwechseln mit der Emokultur der frühen 2000er Jahre.

Der Emo Fringe bemüht sich, nur veraltet auszusehen.

Es lässt dich nicht nur jugendlich aussehen, sondern es lässt dich auch so aussehen, als ob du direkt aus einem schlecht geschriebenen Anime herausgesprungen bist.

Egal wer du bist, du bist zu alt für diese Frisur.

Schlechteste Herrenfrisur 5. Meeräsche

Kein Wunder hier - die Meeräsche taucht in fast jedem Hinweis auf die schlimmsten Männerfrisuren auf.

Jean Claude mit Meeräsche

Diese Meeräsche funktionierte nicht einmal für Jean-Claude Van Damme.

Es ist keine Überraschung, warum. Die Meeräsche hat einen kurzen Frontabschnitt, während sie hinten in einen längeren Stil übergeht.

Herren, Sie werden mit langen oder kurzen Haaren gut aussehen - nicht mit beiden. Entscheide dich.

Schlechteste Herrenfrisur 6. Man-Buns

Das Brötchen hat einen historischen Präzedenzfall. Chinesische Männer steckten ihre Haare schon in der Ming-Dynastie zu einem Knoten zusammen.

Im Westen war das Brötchen unter Barbaren verbreitet - den Vandalen, Goten und Langobarden.

guter Mann

Versuchen Sie NIEMALS, wenn überhaupt, einen Mann zusammen mit einem Anzug zu brötchen.

Das moderne Man-Bun explodierte 2010 in der Londoner Szene durch Prominente wie David Beckham.

Was ist der Unterschied zwischen alten Brötchen und modernen Gegenstücken? Diese Jungs waren Krieger, die gegen die Römer kämpften. Du? Sie sehen für ein Vorstellungsgespräch nicht fit aus.

Es gibt elegantere Möglichkeiten, langes Haar zu stylen - dies ist ein schlampiger Versuch, hip auszusehen. Fallen Sie nicht auf diese Falle herein.

Schlechteste Männerfrisur 7. Alternder Rockstar

Dieser Stil hat seinen Namen von Rockstars, die sich in den 60ern und 80ern einen Namen gemacht haben, aber immer noch ihre Haare tragen, wie sie es in ihrer Blütezeit getan haben.

Dies sind Männer, die ihr Alter nicht annehmen und sich daran anpassen können. Stattdessen halten sie an den alten Zeiten fest und sehen dadurch schrecklich aus.

Meine Herren, nehmen Sie dies als Lektion - daran ist nichts auszusetzen Dressing dein Alter.


Schlechteste Herrenfrisur 8. Blowout / Temple Fade

Das Ausblasen wird erreicht, wenn sich das Haar von der Kopfhaut auf 1 cm vom Haaransatz verjüngt. Der Rest der Haare bleibt je nach Vorliebe des Mannes gleich.

Jersey Shore Blowout

Stilvolle Männer meiden den Jersey Shore Blowout.

Es explodierte in den frühen 2000er Jahren in Brooklyn und wurde bei Rap-Künstlern beliebt - ihr Ruhm machte den Trend unvermeidlich. Berüchtigte Shows wie Jersey Shore machten es zu einem Hit.

Dieser Schnitt ist zwar ein geringfügiger Täter, wenn er bescheiden durchgeführt wird, aber extreme Beispiele - wie von Jersey Shore - sollten vermieden werden.

Schlechteste Herrenfrisur 9. JEDER fettige Stil

Dies entspricht einer übermäßigen Menge an Gel. Wenn das Haar wie ein Diamant glänzt, entsteht der Eindruck von Unreinheit und schlechter Selbstpflege.

Der Grund dafür ist, dass je weniger Sie Ihr Haar waschen, desto fettiger es dank der natürlichen Ölansammlung aussieht.

Klicken Sie hier, um Vitamans Angebot an fantastischen natürlichen Haarstylingprodukten zu entdecken.

Der beste Weg, dies zu mildern, besteht darin, Ihr Haar nicht nur in regelmäßigen Abständen zu waschen, sondern sich auch für ein Produkt zu entscheiden, das es kontrolliert und gleichzeitig ein mattes Finish beibehält.

VITAMANs Sortiment an natürliche Haarstylingprodukte für Männer sind frei von schädlichen künstlichen Inhaltsstoffen und synthetischen Chemikalien und blättern den ganzen Tag nicht ab.

Sie sind auch wasserlöslich - was bedeutet, dass sie sich am Ende Ihres Tages leicht auswaschen lassen.

Haarprodukttabelle

Müssen Ihre Styling-Optionen erklärt werden? Klicken Sie hier, um den RMRS-Leitfaden für Haarprodukte zu lesen.

Schlechteste Herrenfrisur 10. Rattail

Dieser schreckliche Look schlich sich in den 1980er Jahren mit dem Aufkommen von Manga- und Kampfkunstcharakteren durch. Trotz des anfänglichen Absturzes erlebte es ein Comeback durch populäre Medien wie die Star Wars-Prequel-Trilogie.

Anakin Star Wars Rattenschwanz

Jedi Vs. Sith - wer zieht sich besser an? Klicken Sie hier, um dank unseres Sponsors The First Order mehr zu erfahren.

Es ist einfach ein langer Haarstreifen, der im Nacken wächst, während der Rest kurz gehalten wird. Stellen Sie sich einen Mann vor, der glaubt, dass dies für ihn großartig aussehen wird.

Es ist im Wesentlichen ein korrupter Pferdeschwanz - und er gehört sicherlich zu den schlechtesten Männerfrisuren.

Schlechteste Herrenfrisur 11. Bowl Cut

Wenn es um die schlechtesten Männerfrisuren geht, vergleichen sich nur wenige mit dem Schalenschnitt. Es wurde von Priestern und Rittern während der Kreuzzüge benutzt, die dann den Stil nach Hause brachten. Es kehrte in den 1970er und 80er Jahren auch für einen kurzen Zeitraum zurück.

Der Stil sieht so aus, als hätte jemand buchstäblich eine Schüssel auf den Kopf gestellt. Cool, oder? (Nicht wirklich).

Der Schüsselschnitt sollte im Mittelalter geblieben sein.

Glücklicherweise gibt es nur wenige Männer, die diesem Stil trotzen. Durch die wundersame Kraft der Meme wird es zum Hintern von Witzen.

Schlechteste Männerfrisur 12. Die Vorhänge / Hinterschneidung

Dieser fragwürdige Blick kehrte mit der Hit-Show Peaky Blinders zurück. Die rauen britischen Gangster hatten zwar in den 1920er Jahren den Look, aber es war rein pragmatisch. Lange Haare zu haben, erwies sich bei Straßenkämpfen als Nachteil, daher rasierten die Jungs die Seiten, um dies auszugleichen.

Peaky Blinders hinterschnitten

Der charakteristische Stil der Peaky Blinders ist eine veraltete Modeerscheinung.

Es hat für sie funktioniert, aber es funktioniert nicht für Sie - dies ist ein Trend, der seine Begrüßung nach einiger Zeit der Show sicherlich verschleiern wird.

Schlechteste Männerfrisur 13. Der Skrillex

Dafür ist ein Mann verantwortlich: der Künstler John Moore, AKA Skrillex.

Der Stil beinhaltet, dass eine Seite Ihres Kopfes rasiert wird, während der Rest normal bleibt.

skrillex Haare

Skrillex 'charakteristischer Look zeichnet ihn aus - aber es ist nicht jedermanns Sache.

Ich meine, müssen wir weiter erklären?

Es ist mit anderen Prominenten in beiden Geschlechtern ausgezogen. Hoffentlich machen Sie, meine Herren, nicht den gleichen Fehler.

Zusammenfassung - Die schlechtesten Männerfrisuren

  1. Comb-Over
  2. Kutschenschnitt
  3. Mattierte Spitzen
  4. Emo Rand
  5. Meeräsche
  6. Mann gut
  7. Alternder Rockstar
  8. Ausblasen
  9. Fettiges Haar
  10. Rattenschwanz
  11. Schüssel schneiden
  12. Vorhänge
  13. Skrillex

Herren, da haben Sie es - das Schlimmste, was Sie haben können. Vermeiden Sie diese und Sie sind bereits einen Schritt voraus.