4 stilvolle Möglichkeiten, ein Smokinghemd ohne Jacke zu tragen | Tipps für Männer

Anzug- oder Sportjacken sind schmeichelhafte Kleidungsstücke. Es gibt viele Artikel - auch hier auf RMRS -, die Ihnen alles darüber erzählen, wie man in einer Jacke gut aussieht.

Aber was ist mit den Zeiten, in denen Sie keine Jacke tragen möchten?

Es kann eine Überlegung der Formalität sein, obwohl es Freizeitjacken gibt, die selbst in sehr entspannten Situationen nicht fehl am Platz wären.



Es könnte eine rein praktische Entscheidung an einem heißen Tag sein. Oder Sie befinden sich an einem Arbeitsplatz, an dem Hemden mit Kragen, aber keine Jacke erforderlich sind.

Was auch immer die Gründe sein mögen, es gibt Möglichkeiten, mit dem grundlegendsten Männerkleidungsstück gut auszusehen: dem Hemd mit Kragen. Hier sind unsere Empfehlungen.

Vor dem Kauf: So erhalten Sie ein Hemd, das von sich aus gut aussieht

Wir werden in einer Minute über bestimmte Looks und Outfits sprechen, aber zuerst ist es wichtig zu wissen, wie Sie überhaupt ein anständiges Hemd kaufen.

Passform ist am wichtigsten.

Dies wird immer, immer, immer wahr sein. Das am besten aussehende Hemd liegt bequem am Körper an, unabhängig davon, ob es eingesteckt ist oder nicht, ohne lose Wogen um die Taille oder große Lücken zwischen Hals und Kragen.

Hemden von der Stange sind in der Regel groß geschnitten. Es ist eine wirtschaftliche Entscheidung, wenn Sie versuchen, Hemden an so viele Männer wie möglich zu verkaufen, aber es ist schlechte Mode.

Wenn Sie nicht sehr breit gebaut sind, sollten Sie entweder Hemden kaufen, die speziell als „Slim Fit“ gekennzeichnet sind, oder Ihre Hemden für individuelle Anpassungen zu einem Schneider bringen (besonders schlanke Männer müssen möglicherweise beides tun).

Es ist schwer zu überbewerten, welchen Unterschied dies zwischen Ihnen und 99% der anderen Männer macht, mit denen Sie interagieren. Ihre Hemden sehen natürlich und bequem aus. ihre werden nicht. Es führt zu einem viel besser aussehenden Outfit.

Stil Nr. 1: Klassiker in Khakis

Die altehrwürdige Uniform mit weißem Kragen: Khakihose; Hemd mit Kragen.

Oft ist es gut, diese Jacke mit einer Freizeitjacke zu kombinieren, aber wenn Sie nicht möchten - sagen wir, um zu vermeiden, dass Sie Ihren direkten Vorgesetzten ausziehen, oder nur an einem heißen Tag -, können Sie sie trotzdem scharf aussehen lassen.

Wählen Sie ein Hemd mit ein wenig Muster (weiß mit farbigen Streifen oder feinen Karos ist immer gut), stellen Sie sicher, dass die Passform gut ist, und werfen Sie eine lebhafte, farbenfrohe Krawatte darüber. Fügen Sie einige Lederschuhe mit ein wenig Flair hinzu - sagen wir Flügelspitzen oder Brogues - und plötzlich sind Sie nicht mehr nur Office Drone Guy.

Personalisierte Details wie eine dekorative Gürtelschnalle oder eine stilisierte Krawattenklammer machen diesen Look ebenfalls einzigartig.

Style # 2: Auffällige Hose, einfaches Shirt

Nehmen wir an, Sie haben nicht nur die Jacke, sondern auch die Krawatte über Bord geworfen. Vielleicht ist es nach 5:00 Uhr, oder vielleicht arbeiten Sie in Kalifornien und eine Krawatte macht Sie automatisch zum „Mann“.

Vermeiden Sie es, wie ein Schlub in Unternehmenskleidung auszusehen, indem Sie eine wirklich schöne Hose tragen. Vielleicht bedeutet das für Sie böse-knusprige Haifischhautwolle; Vielleicht bedeutet es lindgrüne Cordhosen. Wählen Sie einfach etwas Auffälliges, das niemand für ein weiteres Paar Khakis von der Stange halten wird.

Ziehen Sie dann ein einfaches Hemd in einer festen, kontrastierenden Farbe oder einfach in einer weichen Cremefarbe an. Stecken Sie es hinein, lassen Sie den Kragen offen (stellen Sie sicher, dass kein Unterhemd herausschaut), ziehen Sie ein Paar Slipper ohne Socken an und grinsen Sie die Leute fröhlich an, wenn sie Ihrem Blick begegnen.

Es ist dein Aussehen, also besitze es.

Style # 3: Working Man Denim

Haben Sie einen Arbeitsplatz oder eine gesellschaftliche Veranstaltung entspannt genug für Jeans? Ziehen Sie dunkelblaue Jeans mit enger Passform an (hier keine Cargohose oder ramponierte Arbeitsjeans) und stecken Sie ein gemustertes Hemd hinein.

Etwas mit Farbe und Muster funktioniert gut, wie ein blau-weiß gestreiftes Hemd.

Wählen Sie einen breiteren Gürtel als Ihren durchschnittlichen Kleidergürtel, werfen Sie eine dekorative Schnalle darauf und krempeln Sie dann die Ärmel fest hoch.

Sie möchten eine schöne schmale Rolle, die entweder direkt unter oder direkt über Ihren Ellbogen an Ort und Stelle bleibt, anstatt eine nachlässig zurückgeworfene Manschette - das Ziel ist es, so auszusehen, als wären Sie jederzeit bereit, mit Ihren Händen zu arbeiten, aber dennoch Nehmen Sie sich Zeit, sich scharf anzuziehen.

Chukkas oder ähnliche Kleiderstiefel passen perfekt zu diesem Look, ebenso wie Cowboystiefel oder braune Lederschuhe mit Flügelspitze. Sattelschuhe funktionieren auch gut.

Stil 4: Der Urlauber

Manchmal möchte man einfach nur sorglos aussehen. Wenn Sie die Jacke ablegen, sind Sie auf dem Weg dorthin, aber mit einem entspannten, hellen Ensemble.

Khakis sind hier eine gute Standardhose, aber Sie können auch helle Leinenhosen oder weiße Baumwollhosen wählen. Tragen Sie ein helles Hemd - Pastellfarben funktionieren ebenso wie weiße Streifen und eine andere helle Farbe - und lassen Sie es offen.

Fügen Sie ein Paar Ledersandalen oder Slipper ohne Socken hinzu, lassen Sie die Hose etwas hoch laufen und spazieren Sie langsam, wohin Sie auch gehen. Ein klassischer Strohhut rundet das Ganze stilvoll ab, wenn Sie einen zur Hand haben. Es ist ein luftiger Look, der eine gute Passform benötigt, um ein Durchhängen zu vermeiden. Achten Sie daher besonders auf Ihre Schneiderei.

Wählen Sie einen beliebigen Look, aber machen Sie es zu Ihrem

Der Schlüssel zu all diesen Looks ist Vertrauen.

Ohne Jacke auszukommen bedeutet, auf diese handliche, sich verjüngende Form zu verzichten, die Ihre Schultern strafft und Ihre Taille verengt.

Ein Hemd allein trägt nicht den gleichen visuellen Eindruck - davon müssen Sie selbst viel bereitstellen.

Stellen Sie sicher, dass das Hemd und die Hose gut sitzen, halten Sie alles sauber und ordentlich und gehen Sie mit geradem Rücken und hohem Kopf. Widerstehen Sie dem Drang, Ihre Hände in die Taschen zu stecken.

Fazit

Es gibt viele Möglichkeiten für ein einfaches altes Hemd für sich. Wählen Sie eine aus und besitzen Sie sie wirklich, und Sie werden sicher beeindrucken.