5 Gründe, warum College NICHT gleich Erfolg ist | Benötigen Sie einen Abschluss, um erfolgreich zu sein? | Mythen der Universitätsausbildung

^ 5F515835271046E1DD0DE379712EA2B0E60ADFB4015C5B86C7 ^ pimgpsh_fullsize_distrBeende die Schule.



Holen Sie sich einen College-Abschluss.

Garantierter Erfolg?



Nicht ganz.



Der College-Besuch ist zum sozial geforderten Weg geworden.

Ein College-Abschluss ist ein Ziel in der Jagd nach Glück geworden.

Das einzige Problem mit demHochschule = Erfolg ' Die Gleichung lautet, dass eine akademische Ausbildung nicht für jeden die Antwort ist.



Der Wert eines Abschlusses nimmt ab.

Ist es etwas, das jeder haben muss?

Ja, wenn Sie ein aufstrebender Arzt, Anwalt oder Architekt sind.



Bei nicht allen Jobs müssen Sie jedoch ein Blatt Papier vorzeigen, das Ihre Fähigkeiten beherrscht.

Die Zahlen zeigen, dass fast 50% der Studierenden, die einen Bachelor-Abschluss beginnen, nie abschließen. Und die durchschnittliche Studentendarlehensschuld für Studenten in Amerika beträgt 30.000 USD.



Ist es als Eltern richtig, Ihre Kinder auf diesen Weg zu drängen? Ist diese Art von Schulden für die meisten Menschen notwendig, um ihren Kindern eine Chance auf ein gutes Leben zu geben?

Welche Alternativen gibt es, wenn Sie sich von einer College-Ausbildung abmelden?



Lesen Sie unten einige Vorschläge und die 5 Gründe, warum ich denke, dass das College für viele Menschen überbewertet ist.

Klicken Sie hier, um das YouTube-Video anzusehen - Ist die College-Ausbildung überbewertet?

Klicken Sie hier, um zu sehen - 5 Gründe, warum ein Hochschulabschluss nicht gleich Erfolg ist

Dieser informative Artikel wurde Ihnen von zur Verfügung gestellt Hörbar. Ich bin seit 12 Jahren Mitglied von Audible. So verbrauche ich alle meine Informationen, wenn ich unterwegs bin. Wenn du bist zu beschäftigt, um zu sitzen und zu lesen Bücher Audible ist die perfekte Lösung.

hörbar

Klicken Sie HIER, um Audible zu entdecken

herunterladenDas College Nr. 1 lehrt Sie nicht, wie man denkt

Hunderte von Studenten lesen dasselbe Buch und werden von einem Dozenten, der wahrscheinlich nie in der Branche gearbeitet hat, mit denselben Informationen unterrichtet. Das ist das durchschnittliche Szenario in einem College.

Ein Klassenzimmer voller Schüler, die dazu geführt werden, Informationen an den Professor zurückzugeben.

Obwohl einige Hochschulen Ausnahmen von der Regel sind, befinden wir uns im Großen und Ganzen in einem Bildungssystem, das kritisches Denken nicht fördert.

Das akademische Umfeld schult die Schüler darin, in bestimmten und kontrollierten Umgebungen in einer künstlichen Umgebung erfolgreich zu sein.

Am College lernst du Menschen mit unterschiedlichen Meinungen und Lebensstilen kennen, die dein Denken auf neue Weise herausfordern. Es ist jedoch nicht notwendig, ein College zu besuchen, um sich in einer solchen Umgebung zu befinden. Sie werden wahrscheinlich Leute in Ihrer Nachbarschaft treffen, die Sie neuen Ideen und Denkweisen aussetzen können.

Lebenslange Lernende verbessern sich ständig - das wird den Erfolg bestimmen.

Hochschulen können theoretisch sein und nicht mit der Realität in Verbindung stehen. In einer Welt, die sich ständig verändert, verändern sich die Hochschulen nicht schnell genug. Seit vielen Jahrzehnten haben sich zu viele Amerikaner der Idee verschrieben, dass jeder Mensch mindestens einen Bachelor-Abschluss haben muss.

Die Zeiten haben sich geändert.

Was mehr zählt, ist die Fähigkeit, die Arbeit zu erledigen, nicht ein Zertifikat, das zeigt, dass Sie 4 Jahre lang ein Thema studiert haben.

Ein Bachelor-Abschluss kann immer noch eine gute Investition sein, aber es ist möglich, in Amerika erfolgreich zu sein, ohne mehrere Jahre aufs College zu gehen.

144083820966g76# 2 Studentendarlehen und Opportunitätskosten überwiegen die Vorteile

Jedes Jahr fragen sich Millionen junger Menschen auf der ganzen Welt: 'Welches College und welcher Abschluss passen zu mir, um eine erfolgreiche Karriere zu starten?' Oft richtet sich die Wahl danach, wo der Schüler das Beste hat Studentenleben Erfahrung.

Die Frage ist nicht, ob der Besuch einer Universität für die meisten eine positive Erfahrung ist.

Ob die Erfahrung die Opportunitätskosten wert ist?

In Europa bieten einige Länder kostenlose Bildung an. Aber ist es kostenlos? Was ist mit den von den Bürgern gezahlten Steuern? Das Geld für Ihre Ausbildung muss kommen irgendwo.

Ein Amerikaner, der in Europa studiert, zahlt immer noch das Opportunitätskosten in der Zeit, die es braucht, um ein Studium abzuschließen.

Stattdessen möchten Sie vielleicht andere Möglichkeiten prüfen - Praktika, Handel, Reisen, Möglichkeiten, mit denen Sie Geld verdienen können, während Sie entdecken, woran Sie wirklich leidenschaftlich sind.

Lassen Sie uns zusätzlich über den Elefanten im Raum sprechen - Mehr als 50% der amerikanischen Studenten haben nach ihrem Abschluss Schulden in Höhe von 30.000 USD.

Hochschulabschlüsse werden von Jahr zu Jahr teurer. Sie müssen Ihr Leben effektiv verpfänden, um den Preis eines Zertifikats zu zahlen. Die Kapitalrendite für diese Hochschulabschlüsse liegt häufig weit unter der Belastung durch erworbene Schulden.

Leider kann es sich heutzutage nicht jeder leisten, aufs College zu gehen. Und diejenigen, die sich einen Bachelor-Abschluss leisten können, haben den hoffnungsvollen Ehrgeiz, nach ihrem Abschluss viel Geld zu verdienen. Einige Abschlüsse machen sich bezahlt, die meisten jedoch nicht.

Kein Wunder also, dass Barack Obama angedeutet hat:Leute können durch das Erlernen eines Berufs viel mehr verdienen als mit einem Abschluss in Kunstgeschichte.'

Nicht jeder mit einem College-Abschluss wird viel Geld verdienen. Wie werden Sie diese Kredite zurückzahlen? Es könnte dir für den Rest deines Lebens folgen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

# 3 Information & Bildung ist relativ günstig

Bildung ist entscheidend, College nicht.

Matt Damons Charakter Will Hunting (aus dem Film Good Will Hunting) war mit diesem Zitat genau richtig: „Sie haben 150.000 US-Dollar für eine Ausbildung verschwendet, die Sie für fünfzig Dollar bei verspäteten Anklagen in der öffentlichen Bibliothek hätten bekommen können. “

Informationen selbst sind kostengünstig und leicht zugänglich.

Online-Quellen bieten Universitätskurse kostenlos an und Ihre lokale Bibliothek ist ein Schatz an Informationen. Wenn der einzige Weg, den Sie lernen werden, der Besuch der Universität ist, ist dies vielleicht der beste Weg für Sie.

Andernfalls sollten Sie Alternativen zur Bildung in Betracht ziehen. Eine der Quellen, die ich benutze Informationen regelmäßig zu konsumieren ist hörbar.

Sie können Tragen Sie Ihr Buch überall hinHören Sie es sich auf Ihrem täglichen Weg an und seien Sie produktiver, wenn Sie gut erzählte Geschichten hören, während Sie Ihre Aufgaben erledigen. Ich habe über 200 ihrer Hörbücher heruntergeladen und habe die App auf meinem Handy.

Klicken Sie HIER, um Audible zu entdecken und einen KOSTENLOSEN Monat und ein KOSTENLOSES Hörbuch zu erhalten

# 4 Es gibt keine Garantien (außer einer Rechnung)

Das Problem ist, dass die Leute das College mit der Mentalität besuchen, dass sie einen Traumjob finden und nach ihrem Abschluss viel Geld verdienen werden.

Die Leute müssen das verstehen, nur weil jemand das College besucht, das ihnen nichts garantiert. außer für lange Zeit verschuldet zu sein.

Wo-s-das-Geld-gegangen-1513359

Ein Hochschulabschluss garantiert Ihnen keinen hochbezahlten Job. Es wird Sie nicht einmal zu einem erfahrenen Anführer machen, wenn Sie auf das Eckbüro schießen.

Die Entwicklung von Fähigkeiten wie Führung, Entscheidungsfindung, Personal- und Ressourcenmanagement erfordert echte Übung und Erfahrung. Dies sind Fähigkeiten, die im Klassenzimmer nicht erworben werden können.

Verlieben Sie sich nicht in die implizite Garantie, dass ein Hochschulabschluss Ihre Eintrittskarte für dauerhaften Erfolg ist.

Wenn Sie die gleiche Zeit und Energie investieren, in die Sie einen Hochschulabschluss investieren würden Praktika ausprobieren und Möglichkeiten für Lehrstellen erkunden oder sogar zum Militär gehen, Sie könnten es genauso gut machen - wenn nicht besser.

Sie müssen die richtige Entscheidung für sich treffen.

Mann-Person-Schulleiter# 5 Sie werden dort Ihren Zweck nicht finden

Der Ausdruck „sich selbst finden“ wird häufig von Studenten verwendet. Das Studium an einer anerkannten Universität ist für Jugendliche zu einem Übergangsritus für das Erwachsenenalter und zu einer erfolgreichen Karriere geworden.

Junge Menschen wählen das College oft als unfreiwillige Option nach der Schule, weil sie noch nicht entschieden haben, was sie mit ihrem Leben anfangen sollen. Ein 4-jähriger Abschluss verschafft ihnen Zeit, um diese Entscheidung zu treffen.

Hochschulen verkaufen sich als Orte, an denen sich eine Person befinden kann.

Das ist nicht immer richtig.

Ein College-Campus ist eine geschützte Welt. Es ist keine reale Welt.

Die Mentalität, die Menschen haben sollten, wenn sie über einen College-Besuch nachdenken, ist, dass sie ihr Wissen über etwas, das sie lieben, weiter ausbauen und diese Fähigkeit nutzen werden, um Probleme der realen Welt zu lösen.

Wenn Sie ein Englischlehrer in der Grundschule sein möchten, erwarten Sie keinen Abschluss in Pädagogik, der Sie auf einen Raum voller schreiender Kinder vorbereitet. Vielleicht hassen Sie sogar den Beruf des Lehrers.

Ein Mann findet sich indem man Dinge tut. Durch die Entwicklung von Fähigkeiten. Durch das Testen von Ideen und Projekten in der realen Welt.

Der einfachste Weg, um herauszufinden, was Sie wert sind, besteht darin, sich in herausfordernde Situationen zu begeben. Such dir einen Job. Helfen Sie mit einer Organisation, um Fähigkeiten zu entwickeln. Reisen Sie um die Welt, während Sie Teilzeit arbeiten. Verfolge deine aktuellen Leidenschaften draußen

Reisen Sie um die Welt, während Sie Teilzeit arbeiten. Verfolgen Sie Ihre aktuellen Leidenschaften außerhalb des College. Und dann überlegen Sie sich einen Universitätsabschluss, falls erforderlich, nachdem Sie Ihre wahren Leidenschaften am Arbeitsplatz festgestellt haben.

Das College ist die perfekte Wahl für viele Menschen, insbesondere mit einem Vollfahrstipendium. Als Student am Cornell College für meinen Bachelor und an der University of Texas für meinen MBA kann ich die positiven Eigenschaften eines College-Abschlusses bestätigen. Das soziale und berufliche Netzwerk ist wertvoll

Aber ich bin auch zu dem Schluss gekommen, dass Selbstbildung ist die beste Art der Bildung.

Dieser informative Artikel wurde Ihnen von zur Verfügung gestellt Hörbar. Ich bin seit 12 Jahren Mitglied von Audible. So verbrauche ich alle meine Informationen, wenn ich unterwegs bin. Wenn du bist zu beschäftigt, um zu sitzen und zu lesen Bücher Audible ist die perfekte Lösung.

hörbar-2

Klicken Sie HIER, um Audible zu entdecken und einen KOSTENLOSEN Monat und ein KOSTENLOSES Hörbuch zu erhalten