9 Gründe, warum Ihr Aussehen wichtig ist | Warum sollte man sich um das Aussehen kümmern?

Die meisten Männer spielen keine Rolle.

'Ich weiß, ich bin eine schlampige Kommode.'

'Ich mag es nicht, Regeln beim Anziehen zu befolgen.'



'Ich habe meinen eigenen einzigartigen Stil.'

Dies sind nur einige Dinge, die Sie vielleicht von Männern hören, denen ihr Aussehen nicht wirklich wichtig ist.

Das liegt zum Teil daran, dass es viele dumme, nutzlose Informationen gibt, die verwirren, und als Gesellschaft haben wir versucht, das Mantra voranzutreiben - es ist wichtig, wie Sie auftreten, nicht wie Sie aussehen.

Und ja, in einer perfekten Welt wäre das großartig; aber wir leben nicht in einer perfekten Welt.

Wie Sie von anderen wahrgenommen werden, bevor Sie Ihren Mund öffnen, hängt hauptsächlich von den physischen Signalen ab, die Sie mit Ihrem Aussehen senden.

Das Aussehen spielt eine wichtige und grundlegende Rolle, die sich auf das tägliche Leben eines Mannes auswirkt - von der Begrüßung beim ersten Treffen mit anderen bis hin zur Frage, ob er auf Reisen belästigt wird oder nicht.

Ein Mann muss nicht über jeden vorübergehenden Trend auf dem Laufenden bleiben. Er sollte jedoch jeden Tag über sein grundlegendes Aussehen nachdenken. Sie sind immer noch nicht davon überzeugt, dass es Ihre Zeit wert ist, sich scharf anzuziehen?

Hier sind 9 Gründe, warum Sie sich darum kümmern sollten.

1. Kleidung ist das wichtigste Instrument, um einen positiven ersten Eindruck zu hinterlassen

Die Menschen sind oberflächlich, nicht nur als kulturelles Phänomen, sondern als festverdrahteter Instinkt, der bis in die Zeit zurückreicht, als unser Gehirn schnell beurteilen musste, was ein gestreifter Stein war und was ein Tiger uns essen wollte. Wir neigen dazu, unsere zu formulieren erste Meinung von jemandem bevor wir tatsächlich mit ihnen gesprochen haben.

Das bedeutet, dass Ihre Kleidung einen direkten Einfluss auf die Standardannahmen der Menschen von Ihnen hat - je besser Sie angezogen sind, desto mehr Respekt und Aufmerksamkeit werden sie Ihnen automatisch schenken.

2. Kleidung kann Ihren wahrgenommenen Status unter Gleichaltrigen erhöhen

Auch wenn der erste Eindruck vorbei ist, kann Ihre Kleidung dazu beitragen, die Reaktionen der Menschen auf Sie zu verbessern. Die Gesellschaft ist sehr visuell ausgerichtet, und besser gekleidete Männer erfahren routinemäßig eine bessere Behandlung und einen besseren Service als ihre schlampigeren Kollegen. Kleidung dient als Ersatz für Charakter in den Augen von Menschen, die Sie nicht gut genug kennen, um Sie nach irgendetwas anderem zu beurteilen.

Das mag oberflächlich klingen, aber es ist wahr, ob wir denken, dass es sein sollte oder nicht. Ihr Aussehen kann nicht viel bedeuten Sie, aber es tut den Menschen, die dich jeden Tag sehen, und es lohnt sich, sich darum zu kümmern.

3. Scharfes Anziehen hilft bei Ihrem Selbstvertrauen

Einer der ersten Ratschläge in Selbsthilfebüchern ist fast immer etwas in der Art von „Holen Sie sich Ihr persönliches Aussehen unter Kontrolle!“. Es ist ein guter Rat. Menschen neigen dazu, im Leben bessere Leistungen zu erbringen, wenn sie das Gefühl haben, dass sie es tun verdienen besser abschneiden. Die automatische Annahme, dass ein gut gekleideter Mann mit Respekt behandelt werden sollte, funktioniert auch, wenn Sie sich im Spiegel spiegeln.

Ein paar Minuten, die Sie damit verbringen, sich im Spiegel zu vergnügen, bevor Sie das Haus verlassen, bestätigen die Vorstellung, dass Sie Erfolg und eine gute Behandlung in Ihrem eigenen Kopf verdienen.

4. Die Anforderungen an scharfes Anziehen lehren Verantwortung

So albern es auch klingt, wenn Sie sich um Ihr Aussehen kümmern, werden Sie zu einem verantwortungsbewussteren Mann. Am Ende behalten Sie Details im Auge, z. B. welche Schuhe geputzt und welche Hemden gebügelt werden müssen, und (es sei denn, Sie leben mit jemandem zusammen, der Sie sehr liebt) müssen Sie diese Dinge normalerweise selbst tun. Es stärkt die mentalen Gewohnheiten der Liebe zum Detail und der Vorausplanung, die sich in jeder Karriere oder Fähigkeit niederschlagen.

5. Eine gute Kommode bemerkt Details in anderen

Sobald Sie anfangen, auf Details von zu achten Kragenform, Auswahl der Einstecktücher und all die anderen kleinen Details, wie man sich gut anzieht, merkt man sie bei anderen Männern. Und diese Männer bemerken sie auch bei Ihnen - erwarten Sie, sobald Sie anfangen, wirklich Zeit und Mühe in Ihr Aussehen zu investieren, dass Sie zustimmende Nicken von anderen gut gekleideten Männern sehen.

Ein wirklich gut zusammengestelltes Outfit ist so gut wie ein freimaurerischer Händedruck, um Sie in eine geheime und elitäre Gesellschaft von Männern einzuführen (und Sie müssen nicht einmal einen dieser kleinen Fez-Hüte tragen).

6. Wenn Sie sich scharf anziehen, sind Sie bei der Arbeit nützlicher

Es spielt keine Rolle, was Ihr Job ist und für wen Sie arbeiten oder ob Sie Ihr eigener Chef sind - wenn Sie gut genug angezogen sind, um von der Arbeit zurückzutreten und sich mit einem Kunden zu treffen, Kunden oder Vorgesetzte ohne vorherige Vorbereitung sind Sie nützlicher. Die lässige, alltägliche Präsentation, um in jede Situation einzutreten und respektabel auszusehen, ist ein großer Vorteil in der Arbeitswelt.

7. Farben und Muster sprechen für Sie

Sobald Sie mehr über sie erfahren, zeigen bestimmte Farben und Muster ihre eigenen einzigartigen Vorteile. Blues vermitteln Jugend, Braun Offenheit und Vertrauenswürdigkeit; tiefgraue Dunkelheit und Würde - jede kann die beste Wahl für eine Situation sein, in der viele andere Farben gleichermaßen geeignet, aber nicht so ideal wären.

Und wenn Sie auf sinnvolle Weise über Farben und Muster nachdenken, anstatt nur alles zusammen zu werfen, was nicht zu schlimm zusammenstößt, können Sie sich davor retten, der Typ zu sein, dessen Krawatte eines Tages im Fernsehen zu kräuseln scheint…

8. Bestimmte Kleidungsstücke machen Aussagen über Sie

Uniformen und halbuniforme Blicke wie der weiße Kittel des Arztes sind offensichtliche Symbole für den Status oder die Rolle des Trägers. Subtilere Effekte können für einen Mann, der sich Zeit nimmt, um das Outfit gut zu planen, fast genauso viele detaillierte Informationen liefern.

Von einer Bolokrawatte, die für eine rücksichtslose Cowboy-Haltung wirbt, bis zu einem Nadelstreifenanzug in den Farben eines Lieblings-Baseballteams kann Kleidung alles von Ihrem Beruf bis zu Ihren Leidenschaften verkünden - oder beides gleichzeitig.

9. Gut aussehende Männer geben den Ton an

Wenn alles gesagt und getan ist, ist der beste Grund, sich Zeit für Ihre Kleidung und Ihr Aussehen zu nehmen, Ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Gut gekleidete Männer haben bereits die Art und Weise, wie die Welt sie sieht, selbst in die Hand genommen und hinzugefügt Seriosität und Autorität Menschen, die sie sich leisten, ermöglichen es ihnen, auch in Gruppensituationen das Sagen zu haben.

Wenn Sie sich um Ihr Aussehen kümmern, können Sie sich darum kümmern, wie viel Kontrolle Sie über Ihr eigenes Leben haben - nicht nur darüber, welche Farbe der Krawatte Sie heute Morgen tragen sollen.