Voller Schrank, aber nichts zu tragen | Wie man aufhört, Geld für Kleidung zu verschwenden

Du höre jeden es irgendwann sagen ...

Geldverschwendung-Herrenbekleidung

'Ich weiß nie, was ich anziehen soll!'



Du wirst diese Worte niemals aus meinem Mund hören.

Hochzeit oder Beerdigung…

Getränke mit den Jungs nach der Arbeit…

Camping am Wochenende…

Ich habe es abgedeckt!

Bei der Arbeit im Luxusbekleidungsgeschäft ist mir aufgefallen, dass die meisten Männer ihre Kleidung überdenken.

Ich höre immer die gleichen Fragen:

„Passt das zusammen? Vielleicht ist das zu lässig? Wird dies zu viel Aufmerksamkeit erregen? '

Hier ist das Geheimnis - es ist eigentlich sehr einfach

Solange Ihre Kleidung passt, haben Sie einen Sinn für Anlässe und sind bereit, 30 Sekunden lang in ein Outfit zu denken, das Ihnen gut geht.

Anziehen ist der einfachste Teil meines Tages. Ich arbeite in einem Luxus-Bekleidungsgeschäft, also trage ich natürlich Krawatten, Einstecktücher, Jacken, Anzüge, Westen usw.

Wie halte ich alles gerade? Nun ... ich besitze nicht viel Kleidung und ALLES Meine Kleidung ist austauschbar.

Du brauchst nicht viel Kleidung, um stilvoll auszusehen, also gebe ich dir 4 Tipps, um überall gut auszusehen, die Damen zu holen und dein Geld zu sparen (naja ... lass uns die zweite noch nicht zur Bank bringen).

kaufen-braucht-nicht-will# 1. Kaufen Sie, was Sie brauchen - nicht was Sie wollen.

Verkäufe, Schnäppchen und Rabatte gibt es nicht, um Ihnen ein Geschäft zu machen, sie existieren, um überschüssige Waren in einem Geschäft loszuwerden.

Kannst du manchmal viel finden? Natürlich, aber Sie MÜSSEN sich jedem Verkauf mit der Einstellung „Ich brauche x für meine Garderobe“ nähern. Wenn der erste Ort, den Sie besuchen, nicht vorhanden ist, fahren Sie fort. Kaufen Sie niemals ein Hemd, das schlecht passt… Auch wenn es 90% Rabatt auf den Ticketpreis ist. Es wird in Ihrem Schrank sitzen und vielleicht einmal getragen werden. Der Versuchung widerstehen.

Haben Sie einen Schlachtplan, was Sie brauchen / wo Sie ihn bekommen möchten und gehen Sie von dort aus. Können Sie es sich noch nicht leisten? SPEICHERN. Es ist besser, weniger perfekte Stücke zu haben als ein Haufen Müll in Ihrem Schrank. Der Bau einer Garderobe auf diese Weise braucht Zeit. Lernen Sie, Geduld zu haben, und Sie werden belohnt.

Ich kann Ihnen nicht sagen, wie oft ich den Fehler gemacht habe, durch den Kauf billiger Artikel, mit denen ich nie zufrieden war, zu 'schummeln' und die Dinge zu beschleunigen. Ich habe sie immer gespendet, vielleicht ein oder zwei Jahre später.

Lernen Sie auch, innerhalb Ihres Lebensstils zu kaufen & hellip; Möglicherweise müssen Sie nicht so oft einen Anzug tragen, wie Sie denken! Das bringt mich zu meinem nächsten Punkt.

Kleid für den Anlass# 2. Haben Sie ein Gefühl der Gelegenheit mit Ihrem Stil

Was meine ich damit? Nun, mit der Zeit hat sich das männliche Gefühl weiterentwickelt, wann man etwas trägt und was für wichtige Anlässe zu tragen ist leider auf der Strecke geblieben.

Aus irgendeinem Grund ist das Tragen von Jeans und Polo zu einer Beerdigung oder Hochzeit jetzt akzeptabel. Ich persönlich weiß nicht, woran ich schuld sein soll, aber ich weiß, dass ich NICHT zu dieser Rasse gehöre. Wir alle wissen, dass die Leute es bemerken, wenn Sie der bestgekleidete Mann im Raum sind.

Egal, ob es sich um ein Vorstellungsgespräch handelt oder nur um Besorgungen, stellen Sie sicher, dass Sie zusammen aussehen. Sie möchten (und sollten) offensichtlich nicht überall einen Anzug tragen, wie ich bereits sagte, Sie brauchen möglicherweise nicht so oft einen, wie Sie denken.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie wissen, wo Sie an diesem Tag sein werden, planen Sie entsprechend und berücksichtigen Sie Ihren Lebensstil. Was erwarten die Leute von dir?

Haben Sie die Grundlagen abgedeckt und alles wird kopaketisch sein.

Jetzt fragst du dich ... was meine ich mit 'den Grundlagen'?

#3. Konzentrieren Sie sich auf die Grundlagen - Klassischer Herrenstil

Mit einfachen, hochwertige Grundkleidung Was brauchst du hinter dir noch? Kragenhemden, die sowohl als formelle als auch als lässige Teile dienen können, einige taillierte T-Shirts / Henleys, ein Blazer, ein Anzug, einige Jeans / Chinos / Hosen und ein paar Paar Schuhe zum Durchdrehen sind die Zutaten einer vielseitigen Garderobe.

Persönlich bleibe ich bei die gleichen paar Farben in meinem Kleiderschrank;; Weiß, Blau, Grau und Khaki sind neutral und können problemlos gemischt und angepasst werden. Als Männer können wir mehrmals pro Woche die gleichen Kleidungsstücke tragen & hellip; Ich nutze das zu meinem Vorteil! Ich habe eine Uniform aus weißen Hemden (T-Shirts / Hemden), einem blauen Blazer (Marine oder Mittelblau) und Jeans angenommen.

Ich werde es mit ein paar lustigen Krawatten oder Einstecktüchern austauschen, aber das trage ich hauptsächlich während der Woche. Für das Wochenende werde ich das Hemd gegen das T-Shirt austauschen. Es ist einfach, sauber und ich kann fast überall hingehen und leichte Variationen des gleichen Outfits tragen. Natürlich habe ich einen Anzug aus Holzkohle, wenn ich ihn brauche, und ich habe sogar einen lustigen Sommeranzug, aber sie machen nicht den größten Teil meiner Garderobe aus.

Damit hinterlasse ich Ihnen einen letzten Tipp.

Kleid für deine Persönlichkeit# 4 Viel Spaß damit - Kleid für Ihren persönlichen Stil

Wie bereits erwähnt, habe ich mir eine Uniform erstellt, die aus Grundfarben und -stilen besteht. Vielleicht möchten Sie mehr Farbe oder mehr Abwechslung, und das ist völlig in Ordnung. Kleide dich für deine Persönlichkeit! Der Stil eines Mannes ist ein Prozess, kein Ereignis an sich, es braucht Zeit, um sich zu entwickeln und zu verfeinern. Einige Typen ziehen sehr gut laute Muster und leuchtende Farben hervor, während andere besser durch ein neutrales Farbschema und feste Stoffe bedient werden.

Obwohl lautere, hellere Stücke einprägsamer sind, ist die Verwendung in einer „einheitlichen“ Umgebung möglicherweise nicht ideal. Sie möchten, dass sich die Leute an Sie erinnern, nicht an Ihr Outfit. Ich glaube nicht, dass Sie viele üppige Stücke brauchen. Nur ein paar, die Sie mischen und kombinieren können, damit sich das Aussehen selbst ständig ändert!

Kleidung muss nicht so schwierig sein, wie manche Männer es sich vorstellen. Verwenden Sie es als Werkzeug, um sich zu präsentieren, als Erweiterung Ihrer selbst. Stellen Sie sicher, dass die Leute wissen, wer Sie sind!

Gehen Sie weiter und sparen Sie Geld!

Wenn Sie das nächste Mal Kleidung kaufen, halten Sie inne und denken Sie: BRAUCHE ich das? Funktioniert das für meinen LIFESTYLE? Sind meine BASICS abgedeckt? Passt das zu meiner PERSÖNLICHKEIT?

Ich denke immer über diese Fragen nach, wenn ich mich nach etwas Neuem sehne & hellip; So sparen Sie Geld und Zeit, während Sie sich morgens mühelos anziehen.

Mit diesen vier Tipps sollten Sie sicher sein, dass Sie IMMER etwas Perfektes zum Anziehen haben.

Vielen Dank an den heutigen Gastautor Steve Wright!