So starten Sie ein Gespräch mit einer Frau, die Sie gerade kennengelernt haben | Tipps zur Annäherung und zum Sprechen mit Frauen | Mit Mädchen sprechen Hilfe

wie man sich Frauen nähertAlleinstehende Männer…Stellen Sie sich dieses Szenario vor:



Du bist mit Freunden für die Nacht unterwegs.

Ich will mich nur entspannen und Spaß haben.



Dann siehst du sie ... sie ist faszinierend.



Sie atmen tief ein (vielleicht etwas zu trinken) und nähern sich.

Du gehst hinter sie und sagst höflich 'Hallo' ...

Sie dreht sich um und gibt dir das 'Oh toll, noch ein gruseliger Blick'.



Was warum? Du bist ein netter Kerl, gut gekleidet und sie hat dir nicht einmal eine Chance gegeben?

Was gibt?

Männer stellen immer die Frage & hellip; Woher weiß ich, ob sich eine Frau für mich interessiert?



Es ist eigentlich nicht so schwer.

Mit einigen Beobachtungsfähigkeiten und ein wenig Körpersprachenwissenschaft in Ihrer Toolbox werden sich die Antworten zeigen.



Achten Sie auf diese Anzeichen und Sie wissen, worauf Sie bei einer Frau achten müssen, um festzustellen, ob sie an Ihnen interessiert ist, angesprochen werden möchte und was Sie tun können, um Ihre Erfolgschancen zu erhöhen.

Dies ist ein Gastbeitrag von Kyle McNatt. Kyle betreibt die Website Vorteil Körpersprache wo er seinen Kunden den Umgang mit dem beibringt Kraft der Körpersprache zu ihrem Vorteil.



Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - Wie man sich Frauen nähert

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - Woher weißt du, ob sie interessiert ist?

Klicken Sie hier, um Themen vorzuschlagen Für unseren neuen Körpersprachkurs.

Körpersprache lernen

Klicken Sie hier, um Themen vorzuschlagen Für unseren neuen Körpersprachkurs.

FrauGehen Sie richtig auf sie zu

Wenn eine Frau ausgeht, um eine Verbindung herzustellen, sendet sie Signale an Personen, die sie besser kennenlernen möchten. Dies sind die häufigsten Methoden, mit denen eine Frau angibt, dass sie verfügbar ist und angesprochen werden möchte.

  • Wenn sie einen Raum betritt, benötigt sie 10 oder 15 Sekunden, um den Raum zu scannen. Nicht als würde sie jemanden suchen, sondern den ganzen Ort und jeden darin aufnehmen. Eine gute Metapher könnte sein, dass sie auf die Speisekarte schaut.
  • Sie wird dann einen kurzen Augenkontakt von weniger als 3 Sekunden herstellen mit jemandem will sich treffen. Dies kann mehrmals vorkommen. Die Studie der Forscherin Monica Moore hat dies gezeigt Männer verpassen normalerweise den ersten Augenkontaktversuch einer Frau Tatsächlich müssen Frauen im Durchschnitt mindestens vier Versuche unternehmen, bevor der Mann es überhaupt bemerkt. Obendrein Möglicherweise muss sie bis zu 13 Verfügbarkeitsblicke machen, bevor sie angesprochen wird. Achten Sie also darauf.
  • Sie wird auch prüfen, ob Sie sie ansehen. Hab also keine Angst davor, auch Blicke auf sie zu werfen.
  • Bei Interesse wird sie dich länger als 3 Sekunden ansehen und vielleicht lächle oder sende dir einen Augenbrauenblitz, wenn sie bemerkt, dass du sie ansiehst.
  • Beobachten Sie, ob es nur Sie sind, mit denen sie das macht. Wenn sie dies mit mehreren Personen tut, ist sie möglicherweise nur eine wirklich flirtende Person, und Sie sind nicht besonders an ihr interessiert, obwohl dies nicht bedeutet, dass Sie sich nicht nähern sollten.
  • Sie haben diesen Blick hin und her gemacht, Lächeln und Augenbrauenblitz tanzen für eine Weile und sie hat Interesse gezeigt. An diesem Punkt, Sie haben die Möglichkeit zu reden oder sie zum Tanzen zu bitten oder was auch immer. Also mach es!
  • Es ist wichtig, dass Sie sich niemals einer Frau von hinten nähern. Das kann sie überraschen oder erschrecken und du willst nicht hinterhältig oder gruselig rüberkommen. Studien haben das gezeigt Frau bevorzugen es eigentlich, von der Seite oder in einem Winkel angefahren zu werden und Männer ziehen es vor, frontal angesprochen zu werden. Niemand mag es, von hinten angesprochen zu werden. Wenn sie sich also umdreht, umkreist, Augenkontakt herstellt und sich dann aus diesem Winkel nähert.

Die Unterhaltung

Jetzt wurde der Ansatz gemacht und das Gespräch gestartet. Woher weißt du, ob es gut läuft? Suchen Sie nach diesen Zeichen.

  • Zu Beginn des Gesprächs kann es eine gute Idee sein, nicht direkt vor ihr zu stehen, da dies als zu aggressiv empfunden werden kann. Stehen Sie stattdessen in einem Winkel. Wenden Sie sich im Verlauf des Gesprächs mehr ihr zu, und wenn sie sich erwidert oder sich mehr Ihnen zuwendet, ist dies ein gutes Zeichen. Das Ziel ist es, irgendwann von Angesicht zu Angesicht, von Rumpf zu Rumpf und von Fuß zu Fuß zu sein. Sie sollten versuchen, diesen Übergang so schnell wie möglich und bequem durchzuführen. Wenn Sie sich in einem echten Gespräch befinden, sollte dies Ihr Ziel sein. Wenn Sie feststellen, dass der größte Teil ihres Körpers Ihnen zugewandt ist, aber einer ihrer Füße von Ihnen weg zeigt, ist dies ein Zeichen dafür, dass sie möglicherweise nicht so interessiert ist, wie Sie denken.
  • Sie kann zu dir aufblicken und zur Seite schauen, vielleicht über ihre Schulter mit einem Augenbrauenblitz und einem koketten Lächeln. Dies beinhaltet sowohl schüchterne als auch zurückhaltende Gesichtsausdrücke bei jedem, mit dem sie sich verbinden möchte.
  • Ein guter Test, um zu sehen, ob sie an Ihnen interessiert sein könnte, ist das intime Anschauen. Sozialer Blick ist, wenn eine Person meistens auf die Augen der anderen Person und dann bis zum Mund schaut. Intimer Blick ist, wenn eine Person auf die Augen der anderen Person und dann auf die Brust schaut. Nein & hellip; Nicht die Brüste, sondern die suprasternale Kerbe direkt unter dem Nacken. Wenn Sie feststellen, dass sie dort unten schaut oder wenn Sie einen intimen Blick einleiten und sie eine Augenbraue hochzieht oder den intimen Blick zurückgibt, ist dies ein guter Indikator dafür, dass sie an Ihnen interessiert sein könnte.

Frau lächelt

  • Sie wird ein echtes Lächeln lächeln und lachen oder kichern, auch wenn Sie oder Ihre Witze nicht so lustig sind.
  • Sie wird ihre Haare drehen oder putzen. Wenn eine Frau dies tut, zeigt sie Ihnen unbewusst die Gesundheit ihrer Haare, wirft Pheromone ab und zeigt die Länge ihres Halses und die Rundheit ihres Gesichts an. Alle Dinge, die die meisten Männer bei einem potenziellen Partner attraktiv finden.
  • Sie wird die Aufmerksamkeit auf ihre Lippen lenken, damit Sie wissen, dass sie verfügbar sind. Sie kann dies tun, indem sie sie leckt, berührt oder etwas wie Lippenstift darauf legt.
  • Laut dem MIT-Forscher Sandy Pentland Wenn die Frau schnell und reibungslos mit Ihnen spricht, ist das ein sehr gutes Zeichen dafür, dass sie interessiert ist. Wenn sie dagegen zögernd oder abgelenkt spricht, bedeutet das genau das Gegenteil.
  • Ein weiteres gutes Zeichen ist, dass Sie bemerken, dass Sie sich gegenseitig spiegeln. Untersuchungen zeigen, dass pMenschen, die sich mögen oder das Gefühl haben, eine Verbindung zu haben, werden sich unbewusst spiegeln.
  • Sie wird sich vorbeugen, um Ihren persönlichen Raum zu betreten. Die Wissenschaft nennt die Menge an Raum, die Menschen gerne um sich haben, Proxemics. In der westlichen Kultur ist der Raum, der als intime Zone bezeichnet wird, 0 '- 18'. Wenn Sie feststellen, dass sie in Ihre Intimzone übergeht oder Sie in ihre Zone lässt, ist dies ein guter Indikator dafür, dass sie interessiert ist. Wenn Sie sich dagegen in ihre intime Zone lehnen und sie sich zurücklehnt, um Abstand zu halten, ist dies ein Zeichen, dass sie es möglicherweise nicht ist.
  • Sie macht Ausreden, um Kontakt mit Ihnen aufzunehmen. Je persönlicher und intimer desto besser. Es mag also gut sein, Schultern oder leichte Berührungen am Arm zu stoßen, aber das Berühren des unteren Rückens, des Hinterns oder des Gesichts ist ein viel besseres Zeichen. Berühren ist ein sehr wichtiger Schritt, denn wenn eine Person eine andere berührt, selbst wenn sie so kurz und unschuldig ist wie ein Händedruck, wird ein Hormon namens Oxytocin freigesetzt. Oxytocin wird als Verbindungshormon bezeichnet. Wenn es freigesetzt wird, entsteht ein Gefühl der Verbindung, für dessen Erreichung mindestens drei Stunden guter Konversation erforderlich sind. Stellen Sie also sicher, dass Sie diese Verbindung schneller herstellen, wenn es richtig erscheint. Vielleicht schütteln Sie ihr die Hand, wenn Sie sie vorgestellt haben, oder eine leichte Berührung ihres Armes während des Gesprächs. Studien haben gezeigt, dass eine einfache Berührung des Arms die Wahrscheinlichkeit, dass sie Ihnen ihre Telefonnummer gibt und wer weiß was noch, erheblich erhöht.

Klicken Sie hier, um Themen vorzuschlagen Für unseren neuen Körpersprachkurs.

Klicken Sie hier, um Themen vorzuschlagen Für unseren neuen Körpersprachkurs.

gelangweilte-weibliche-Mädchen-Leute-41321Signale, die sie nicht fühlt.

Neben den wenigen oben erwähnten Warnungen gibt es hier einige Signale, dass sie nicht so auf Sie steht, und Sie müssen möglicherweise anpassen, was Sie tun, oder zu jemand anderem übergehen.

  • Sie gibt dir blockierendes Verhalten, indem sie ihre Arme verschränkt oder Gegenstände wie ihre Handtasche zwischen dich legt.
  • Sie verfolgt ihre Lippen viel oder spricht langsam, gebrochen oder zögernd, als wäre sie abgelenkt oder filtert sich selbst heraus, was sie zu Ihnen sagt.
  • Sie blitzt negative Mikroausdrücke auf dich, während sie höflich bleibt.
  • Sie macht nervöse oder selbstberuhigende Gesten. (Andererseits ist sie vielleicht nur wegen Ihres Vertrauens und Charmes nervös.)
  • Wenn Sie näher kommen oder sich vorbeugen, bewegt sie sich weg.
  • Sie schaut sich viel um, um zu sehen, was sonst noch um sie herum los ist.
  • Einer oder beide ihrer Füße sind von dir weg gerichtet.
  • Sie sendet weiterhin die oben diskutierten Verfügbarkeitssignale und Blicke an andere Männer im Raum.
  • Sie wendet sich von Ihnen ab, um entweder zu gehen, wenn es eine Öffnung gibt, oder um andere einzuladen, sich Ihrem Gespräch anzuschließen.


tommy-hilfiger-herren-seiten-vent-trim-fit-tuxedo-mantel
Wie man attraktiver wird.

Es wurden viele Studien durchgeführt, die besagen, dass es bei der Gewinnung von Frauen nicht so sehr um das Aussehen geht, sondern darum, wie sich ein Mann präsentiert. Evolution hat beide Geschlechter dazu verdrahtet, die besten Partner zu finden. Dies bedeutet, dass die attraktivste Wahl für sie möglicherweise nicht die am besten aussehende Person im Raum ist. Hier sind einige Ratschläge, die Ihnen helfen sollen, diese Evolutionsskala in Ihre Richtung zu lenken.

  • Achten Sie auf Ihr Aussehen und Ihre Hygiene.
  • Kleide dich gut und für den Anlass. Es gibt viele gute Informationen auf dieser Seite, die sich darauf beziehen.
  • Machen Sie einen guten ersten Eindruck, indem Sie lächeln, Ihre Hände sichtbar halten und eine offene, selbstbewusste Körpersprache verwenden.
  • Seien Sie zuversichtlich, wie Sie aussehen, indem Sie mehr Platz beanspruchen. Stellen Sie sich mit schulterbreiten Beinen hin, halten Sie die Hände aus den Taschen, legen Sie die Schultern zurück und stehen Sie hoch. Vermeiden Sie selbstberuhigende Gesten wie das Berühren von Gesicht oder Bauch. Sie sind der Meister von allem, was Sie überblicken und sich so verhalten.
  • Verwenden Sie einen maßgeblichen Sprachton.
  • Senden Sie Ihre eigenen Verfügbarkeitssignale.
  • Sei wirklich interessiert an ihr und was sie zu sagen hat. Lassen Sie sie den größten Teil des Gesprächs machen und zeigen Sie, dass Sie daran interessiert sind, worüber sie sprechen muss.
  • Sei die beste Version deines authentischen Selbst.

Natürlich ist dies nicht jedes Zeichen oder jeder Indikator, und einige hängen weitgehend von der Situation und dem Kontext des Geschehens ab. Dieses Wissen gibt Ihnen jedoch ein besseres Verständnis dafür, welche Signale eine Frau sendet, um zu zeigen, dass sie angesprochen werden möchte, wie es während der Gesprächsphase läuft und was Sie persönlich tun können, um Ihre Erfolgschancen zu erhöhen. Ich weiß, dass es schwierig sein kann, jemanden zu finden, mit dem Sie eine echte Verbindung herstellen möchten, aber fügen Sie diese Kenntnisse der Körpersprache Ihrer Toolbox hinzu, und Sie werden den Aufbau der gewünschten Beziehungen erleichtern.

Dies ist ein Gastbeitrag von Kyle McNatt. Kyle betreibt die Website Vorteil Körpersprache wo er seinen Kunden den Umgang mit dem beibringt Kraft der Körpersprache zu ihrem Vorteil.

Ressourcen:

Moore, Monica.; Menschliches nonverbales Werbeverhalten - Ein kurzer historischer Rückblick. Journal of Sex Research. 2010 47 (2-3): 171-180.

Pease, Allan und Barbara Pease. Die Körpersprache der Liebe. (Buderim, Qld.): Pease International, 2012.

Grammer, Karl; Schiefenhövel, Wulf; Schleidt, Margret; Lorenz, Beatrice; Eibl eibesfeldt, Irenäus. Muster im Gesicht: Der Augenbrauenblitz im interkulturellen Vergleich. Ethologie. 1988. 77 (4): 279 & ndash; 299.

Burgoon, Judee K., Laura K. Guerrero und Kory Floyd. Nonverbale Kommunikation. Boston: Allyn & Bacon, 2010.

Foster, Craig A.; Witcher, Betty S.; Campbell, W. Keith; Green, Jeffrey D. Erregung und Anziehung: Beweis für automatische und kontrollierte Prozesse. Zeitschrift für Persönlichkeits- und Sozialpsychologie, Band 74 (1), Januar 1998, 86-101.

Guéguena, Nicolas. Einhaltung der Gerichtsbarkeit: Die Auswirkung von Berührungen auf das Verhalten von Frauen. Sozialer Einfluss, Band 2, Ausgabe 2, 2007, Seiten 81 - 97

http://web.media.mit.edu/~sandy/ und http://mitadmissions.org/blogs/entry/mit_dating_research