Ist es Zeitverschwendung, einen MBA zu bekommen? | 5 Alternativen zu MBA | Real-World Business Education außerhalb des Klassenzimmers

Ist-ein-MBA-eine-Zeitverschwendung-groß''Soll ich einen MBA bekommen?''

Diese Frage wird mir oft gestellt.

Klare Antwort - Für die meisten Menschen ist ein MBA Zeitverschwendung!



Die Kosten für ein zweijähriges Programm liegen zwischen 40.000 und 150.000 US-Dollar.

Bei den meisten MBA-Programmen müssen Sie Ihre Anstellung für ein paar Jahre gegen das Klassenzimmer eintauschen.

Die zeitlichen und finanziellen Opportunitätskosten zwingen die Frage auf - Was sind die Alternativen zu einem MBA-Abschluss?

Die zwei wertvollsten Komponenten eines Business School-Programms sind: Lehrplan und Netzwerk.

Wenn Sie diese beiden Faktoren auf intelligente und intelligente Weise ersetzen können, können Sie viel mehr Erfahrung, Street-Smarts, Glaubwürdigkeit und Konzentration in den Bereichen der Unternehmensführung sammeln, die Sie verbessern möchten.

Mit den folgenden 5 Ressourcen können Sie in die reale Bildung im Vergleich zur theoretischen Schulung im Klassenzimmer investieren. Keiner von ihnen kostet Sie einen sechsstelligen Betrag oder es dauert zwei Jahre, bis Sie ihn gemeistert haben.

Klicken Sie hier, um das YouTube-Video anzusehen - Reale Alternativen zur Ausbildung an Business Schools

Klicken Sie hier, um zu sehen - 5 Alternativen anstelle eines MBA

Möchten Sie kostenlose Tools, mit denen Sie ein Unternehmen gründen können? Klicken Sie HIER, um Zugriff zu erhalten zu allen Ressourcen, die ich verwendet habe.

Grow-Business-Artikel-Banner-7 (2)

Bevor wir uns mit den Alternativen befassen, möchte ich klarstellen, dass Graduiertenprogramme für einige von Ihnen hilfreich sind.

Was sind die Anreize, sich für ein MBA-Programm anzumelden?

  • Ein MBA ist ein glaubwürdiger und anerkannter internationaler Abschluss das rechtfertigt Ihre Fähigkeiten gegenüber einem Arbeitgeber.
  • In den meisten Unternehmenskreisen erhöht dies Ihre Chancen auf einen höhere Entschädigung und eine Beförderung.
  • Es bietet zu neue geschäftliche Fähigkeiten vermitteln die Ihre Chancen erhöhen, einen besseren Job zu bekommen.
  • Eine Business School bietet Networking-Möglichkeiten.
  • Zwei Jahre in einer Business School sind a sicherer Ort, um Ihren nächsten Schritt herauszufinden im Leben oder in der Arbeit.

Für wen ist es nützlich?

Wenn Sie in der Unternehmenswelt tätig sind und dort bleiben möchten, ist ein MBA eine kluge Wahl, um Ihrer Karriere einen Schub zu geben. Wenn Ihre Ausbildung durch ein staatliches Stipendium oder Ihren derzeitigen Arbeitgeber bezahlt wird, ist ein Graduiertenschulprogramm wahrscheinlich Ihre Zeit und Mühe wert.

Jedoch, Für die meisten Menschen ist ein MBA Zeitverschwendung.

Oft ist es der Mangel an Informationen über Alternativen zu einem MBA, der die Menschen dazu bringt, sich für ein Graduiertenprogramm einzuschreiben. Einige der Lektionen, die ich aus meinem MBA-Abschluss gelernt habe, waren theoretisch großartig, aber nichts hat mich mehr über das Geschäft gelehrt als Versuch und Irrtum in der realen Welt.

Hier ist eine Liste von 5 Alternativen, die in Betracht gezogen werden sollten, anstatt eine sechsstellige Summe für einen MBA auszugeben:

Unternehmer in FlammenMBA Alternative # 1 - Kostenlose Online- und Offline-Ressourcen

Verbringen Sie 30 Minuten am Tag damit, alleine zu lernen.

Eine gute Business School liefert zwei Hauptwerte - qualitativ hochwertige Bildungsinhalte und ein Netzwerk für zukünftige Geschäftsmöglichkeiten.

Informationen werden von Universitäten nicht mehr monopolisiert. Suchmaschinen und verschiedene Wissensanbieter bieten den gleichen Inhalt kostenlos an.

Der Zugriff auf Inhalte ist einfach. Es gibt Online-Kurse wie OpenCourseWare oder Coursera. Sie können sich kostenlos Vorlesungen an der Universität ansehen.

Möchten Sie lieber Geschichten von aktuellen und früheren erfolgreichen Unternehmern hören?

Podcasts anhören

Unterwegs lernen ist einfach mit einer leicht zugänglichen Liste von Podcast-Interviews und Vorträgen. Hier sind zwei meiner Favoriten:

  • Entrepreneur On Fire: Hören Sie zu, wie John Lee Dumas mit inspirierenden Unternehmern chattet.
  • Mixergy - Lernen Sie Lehren aus erfolgreichen Startup-Gründern.

Bücher lesen

Abraham Lincoln studierte geliehene Gesetzbücher, um die Anwaltsprüfung zu bestehen. Einige Klassiker zur Verbesserung der Schlüsselkompetenzen:

  • Die ultimative Verkaufsmaschine - Chet Holmes
  • Das Gesetz des Erfolgs - Napolean Hill
  • Der Verstand und das Herz des Verhandlungsführers - Leigh Thompson
  • Einfluss - Robert Cialdini

Morgen-Routine-Bücher-Bereicherung

MBA Alternative # 2 - Spezifische Online-Bildungsressourcen

Ich beziehe mich nicht auf Online-MBA-Kurse. Melden Sie sich für einen dauerhaften Wert für eine ultra-spezifische Ressource an, die auf Ihren gewünschten Fähigkeiten basiert.

Wenn Sie sich beispielsweise in einen Mann verwandeln möchten, der nicht nur in seinem persönlichen Image, sondern auch in der Wirtschaft, seinem Träger und seiner Arbeit erfolgreich ist, sollten Sie an einem hervorragenden Webinar teilnehmen, in dem Sie all dies von erstklassigen Experten lernen wird mit Ihnen ihre Schlüssel zum Erfolg teilen.

Das Beste ist, dass Sie mit diesem Webinar einen bestimmten Weg beschreiten, der Ihr Leben verändern wird.

Möchten Sie kostenlose Tools, mit denen Sie ein Unternehmen gründen können? Klicken Sie HIER, um Zugriff zu erhalten zu allen Ressourcen, die ich verwendet habe.

Grow-Business-Artikel-Banner-7 (2)

MBA Alternative # 3 - Mieten Sie einen Coach oder finden Sie einen Mentor

Eine erfahrene Person kann Ihnen mehr beibringen, als Sie aus einem Abschluss lernen. Ihr Erfahrungen aus dem wirklichen Leben können Ihre eigene Erfolgsreise prägen.

Spitzensportler stellen Trainer ein - um sie zu korrigieren, zu motivieren, ihr Training zu strukturieren und ihre Routinen zu systematisieren.

Ein Coach nimmt sich Zeit, um Sie gezielt zu schulen, aber Sie müssen den richtigen Coach einstellen.

Mentoren hingegen werden normalerweise nicht bezahlt. Stellen Sie sich diese als Leitfaden vor - jemanden, der den Weg gegangen ist und Ihnen den Weg zeigen kann.

Mastermind

Eine Person, die bereits eine Position erreicht hat, auf die Sie hinarbeiten.

Treffen Sie sich auf Ihrer Suche nach einem geeigneten Mentor und sprechen Sie mit so vielen Führungskräften in Ihrer Branche wie möglich. Fragen Sie sie, wie sie zu ihrer aktuellen Situation gekommen sind, welche Ressourcen sie empfehlen und welche Bücher sie Ihnen empfehlen würden, zu lesen.

Stellen Sie sicher, dass sie bereit sind, sich Zeit zu nehmen, um sich regelmäßig beim Mittagessen oder Kaffee zu treffen.

Marine-Corps-LogoMBA Alternative # 4 - Treten Sie einer Organisation bei, die Führungskräfte entwickelt

Echte Führung wird in der entwickelt echte Welt.

Sie können tiefgreifende Auswirkungen auf die Gemeinden haben, indem Sie sich dem Friedenskorps oder der Heilsarmee anschließen oder durch den Beitritt zum Marinekorps zum Fortschritt des Militärs beitragen.

Ob es Ihre Mission ist, das Verständnis zwischen amerikanischen Freiwilligen und den Gemeinschaften, denen sie dienen, zu fördern oder Schlachten für die Nation zu gewinnen, Sie werden schnell lernen, dass a Führer führt von vorne und Sie gehen immer mit gutem Beispiel voran.

Möglicherweise müssen Sie eine Gehaltskürzung vornehmen und lukrative Karrieren in anderen Branchen verschieben, aber der Beitritt zu einer dieser Institutionen ist eine großartige Alternative zu einem MBA.

Die Werte, die Sie durch Ihre Erfahrung mit einer dieser Institutionen zu einem Teil Ihres internen Systems machen, werden Sie jahrzehntelang leiten.

Anstatt sich auf eine Business School-Ausbildung zu verlassen, um erfolgreich zu sein, üben Sie Fähigkeiten, die einen spürbaren Unterschied machen. Sie können an Projekten teilnehmen, die Ihre Fähigkeit zeigen, in der realen Welt Einfluss zu nehmen, indem Sie an praktischen Problemen arbeiten.

MBA Alternative # 5 - Starten Sie ein Unternehmen

Ich empfehle dringend, ein eigenes Unternehmen zu gründen - egal wie klein.

Entrepreneurship als Fach wurde in den letzten Jahren in viele MBA-Lehrpläne aufgenommen. Aber Sie müssen nicht zwei Jahre im Unterricht verbringen und eine kräftige Rechnung bezahlen, damit die Studiengebühren beginnen können.

Für wertvolle Lektionen, die in der Schule nicht unterrichtet werden können, müssen Sie aufhören, Ihre Zehen ins Wasser zu tauchen und direkt eintauchen.

Das Betreiben eines Geschäfts wird Sie aussetzen Marketing, Werbung, Finanzen, Buchhaltung, Betrieb, Strategie und Management. Schlüsselkompetenzen, die Sie möglicherweise nicht durch einen festen Lehrplan erlernen können.

Sie werden höchstwahrscheinlich anfangs scheitern, aber bleiben Sie dabei und Sie werden den Dreh raus bekommen.

Antonio_Centeno_Tailored_Suit_Working_550

Es dauerte 5 Monate, bis ich meinen ersten Verkauf registriert hatte.

Wenn Sie jemanden einstellen müssten, der in Ihrem Unternehmen arbeitet, wen würden Sie bevorzugen - einen Kandidaten, der in zwei Jahren ein erfolgreiches und profitables Geschäft aufgebaut hat, oder einen Kandidaten, der Vorlesungen durchgesessen und Fallstudien und Geschäftsmodelle überprüft hat, um einen Abschluss zu erhalten?

Klicken Sie hier, um Ressourcen und praktische Tools zu erhalten, mit denen Sie Ihr eigenes Unternehmen gründen und ausbauen können.

Ein MBA ist für manche Menschen richtig, aber nicht für die Mehrheit.

Verpflichten Sie sich im Rahmen der Vernunft zu einem Aktionsplan, anstatt auf die Sicherheit des theoretischen Lernens zurückzugreifen. Anstatt sich in die Schutzblase des akademischen Lebens zu versetzen, stellen Sie sich einige schwierige Fragen und entscheiden Sie sich, Probleme und Herausforderungen in der realen Welt anzugehen.

Möchten Sie kostenlose Tools, mit denen Sie ein Unternehmen gründen können? Klicken Sie HIER, um Zugriff zu erhalten zu allen Ressourcen, die ich verwendet habe.

Grow-Business-Artikel-Banner-7 (2)