Herren Jeans, die passen | Denim verstehen | Men Style Video Guide

Kauf der richtigen Passform von Jeans

Wie wählst du die richtige Passform für Jeans aus?

Ich werde darüber reden wie man eine Jeans kauft das passt eigentlich. Ich werde einen Überblick über Denim und die Terminologie diskutieren, mit der wir verstehen, wie sie aufgebaut sind.

Es gibt keinen Ersatz für und eine Jeans wählen weil es so viele Faktoren gibt. Ich bekomme Leute, die sich alle paar Monate mit mir in Verbindung setzen und eine Denim-Firma oder eine Jean-Firma gründen.

Mein Hut ist weg von meinem Freund Christopher, er hat eine Firma, Brown Deim, er ist auch in der Denim-Firma.



5 Dinge, die Sie über das Anpassen Ihrer Jeans wissen sollten

1. Taille

Lassen Sie uns zuerst über die Taille sprechen, eines der einfachsten Dinge. Wir alle glauben zu wissen, in was wir passen. Tatsächlich trage ich 32/32. Bedeutet das, dass ich eine 32-Zoll-Taille habe? Ja? Nein? Auf deine Antwort warten. Nein.

Die Antwort ist eigentlich nein. Das ist Eitelkeitsgröße. Die Tatsache, dass sie Ihnen sagen, dass Sie eine 32-Zoll-Taille haben, bedeutet wirklich, dass Ihre Taille etwa 34 bis 34,5 Zoll ist und es von der Marke abhängt.

Straight - Rivington - Rohe Jeans

Einige Marken geben Ihnen ein bisschen mehr Platz. Einige werden dir ein bisschen weniger geben. Sie schauen auf ihren Zielmarkt und bauen darauf.

Ich weiß nicht, wer mit dieser Eitelkeitsgröße angefangen hat oder warum, aber sie wirft wirklich einen Schraubenschlüssel in alles und verwirrt die Leute, und sie glauben wirklich, dass sie eine 32-Zoll-Taille sind, wenn sie es nicht sind, oder sogar die von Ihnen sind etwas größer.

Es ändert sich auch mit Marken. Wenn Sie an eine Marke gewöhnt sind, denken Sie nicht, dass ein 32/32 in Levi's genauso passt wie ein 32/32 in Cooper oder ein 32/32 in Wrangler oder lesen oder eine dieser anderen Marken da draußen, besonders wenn wir uns mit kleinen Marken beschäftigen. Sie konnten noch mehr Variation sehen.

2. Erhebe dich

Was ist der Aufstieg? Der Anstieg ist tatsächlich der Abstand von der Unterseite des Schrittbereichs bis zur Oberseite, an der sich der Knopf befindet. Wir denken normalerweise an Hoch- und Tiefhäuser. Viele von euch haben das gesehen.

Viele von euch jüngeren Männern da draußen tragen niedrige Jeans, die in der Frauenabteilung angefangen haben, die ganze niedrige, nur wegen der Art und Weise, wie ihre Körper gebaut wurden. Es wurde aus irgendeinem Grund in die Abteilung für junge Männer überführt.

Ich denke, eine zu niedrige Leibhöhe ist für einen Mann kein großartiger Look, da sie seine Beinlinie verkürzt und seinen Oberkörper länger aussehen lässt. Manche Leute mögen das. Ich denke, wenn Sie das ganze Six-Pack-Bauchmuskel-Ding für sich haben, könnten Sie es wahrscheinlich schaffen. Für die meisten von uns ist ein Flachbau keine gute Idee, besonders wenn Sie sich 30 oder mehr als 30 nähern.

Halten wir uns vom Flachbau fern. Was Sie anstreben, sind eher die klassischen Schnitte oder das Hochhaus. Hochhaus ist eigentlich ein toller Schnitt für ältere Männer.

Ich habe einen Link bei Real Men Real Style, der über Jeans für ältere Männer spricht, und das mache ich mit Kaycee Golden. Sie kommt herein und ist eine Jean-Beraterin. Das ist wirklich das, was sie tut und sie hilft Männern, die Jeans zu finden, die ihre Rückseite wirklich am besten zur Geltung bringen. Ob Sie es glauben oder nicht, sie hilft Hunderten von Männern dabei.

Die Jeans, die sie empfahl, war AG zusammen mit Zegna. Es hat tatsächlich eine sehr schöne Jeans für einen Mann in den 50ern oder 60ern, aber das spielt mit dem Aufstieg.

Arten von Jean RInse

3. Schrittlänge

Wenn ich eine 32/32 auf Jeans höre, ist diese letzte Nummer die Schrittlänge. Was ist die Schrittlänge?

Die Innennaht befindet sich im Wesentlichen von Ihrem Schrittbereich bis zum unteren Bereich. Sie haben hier unten eine Linie. Dies sollte 32 Zoll sein, es ist nicht immer. In der Tat, wenn es ein bisschen länger ist, ist das gar nicht so schlecht, Leute, denn Sie können Ihre Jeans kürzen lassen. Bring sie zu einem Schneider oder einer Näherin. Sie können sie leicht verkürzen. Es wird besser aussehen, als hinten zu reißen.

4. Hüft- und Oberschenkelstil

Wenn sie über die Stile sprechen, hört man schlank, regelmäßig und entspannt. Viele Jeansfirmen mögen Levi's. Sie haben die 505er, die 501er, die 559er, die 569er.

Sie beeinflussen einige andere Dinge, aber wirklich, worüber sie sprechen, ist die Passform im Gesäß, in den Hüften und im Oberschenkelbereich, und dies ist eine der wichtigsten Passformen und etwas, das Sie brauchen, um richtig zu machen, weil Jeder von uns hat bestimmte Anfälle, an die wir gewöhnt sind.

Das Levi's 501Es handelt sich um eine Knopfleiste mit geradem Bein, die die Passform nicht wirklich beeinträchtigt. Einige von euch Jean-Enthusiasten mögen zwar anderer Meinung sein, aber ich mache mir wirklich Sorgen darüber, welche Art von Passform und die ursprüngliche Passform.

Ich erwarte, dass die 501 regelmäßig passen. Das wird für den normalen Kerl sein. Es sollte zu ihm passen. Wenn Sie feststellen, dass Sie etwas etwas Lockereres brauchen, dann möchten Sie mehr von der entspannten Passform und das gibt Ihnen ein bisschen mehr Platz.

Wenn Sie gut gebaut sind, als wären Sie ein Rugbyspieler oder so etwas, möchten Sie möglicherweise eine entspanntere Passform, weil Sie muskulöse Oberschenkel und muskulöses Gesäß haben.

5. Beinstil

JeansWir gehen weiter zum eigentlichen Bein. Was wir sehen, ist verjüngt, gerade und stiefelgeschnitten. Wenn Sie diese drei Dinge hören, sprechen sie über dieses Loch hier.

Wenn Sie sich verjüngen, werden Sie sehen, dass dies das kleinste ist, und dort werden Sie manchmal 12 Zoll sehen.

Boot-Schnitte, deren Reichweite bis zu 20 Zoll beträgt, werden sich also fast verdoppeln. Sie wollen mit nichts gehen, das aussieht, als würden Sie aufflammen und Sie sind zurück im Jahr 1970.

Wenn Sie sich für den Boot-Cut entscheiden, möchten Sie mehr von diesem Aufflackern, stellen Sie jedoch sicher, dass es nicht extrem ist.

Die meisten Unternehmen wie Levi's, Cooper, Lee und Wrangler. Sie machen einen ziemlich guten Job, wenn sie nicht rausgehen, aber einige der kleineren Designer können manchmal ein bisschen verrückt nach diesem Stiefelschnitt werden.

Mit diesem Wissen sollten Sie in der Lage sein, eine kluge Kaufentscheidung zu treffen, in die Läden zu gehen und sie anzuprobieren.

Wenn Sie vor fünf Jahren ein Paar Levi's gekauft hätten, wäre mein Rat, in ein Geschäft zu gehen und Dinge anzuprobieren. Vielleicht haben sie nicht alle Designs und Muster oder Stile, die Sie suchen.

Wenn Sie nach Hause gehen und online bestellen, haben Sie eine sehr gute Vorstellung von den Zahlen, mit denen Sie spielen müssen. Dann können Sie einfach eine ganze Reihe dieser Jeans zu Hause kaufen, sie anprobieren, die gewünschten auswählen oder zurückkehren in den Laden und kaufen sie und ich denke, Sie werden ein viel glücklicherer Mann sein.