Monogrammregeln | Gestickte Initialen auf Herrenhemden

Oberhemd Monogramm Leitfaden

Wann, wo und wie monogrammiert man ein Herrenhemd?

Männer, die sich durch ihre Hemden auszeichnen, können dies mit einem Monogramm tun.

Dieser Artikel gibt Männern die Grundregeln für die Anzeige ihrer gestickten Initialen auf einem Smokinghemd.



Denken Sie an diese Protokolle, wenn Sie diese einfache und elegante Ergänzung des Herrenhemdes nicht verfälschen möchten.

Ein Hemd einzigartig machen

Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es wert, gut getan zu werden. Anstatt einen Anzug von der Stange zu kaufen, sollte ein Mann ernsthaft über einen nachdenken Maßanzug um sein Image zu verbessern. Wenn es sich lohnt, sich die Zeit zu nehmen, um einen Anzug zu kaufen, lohnt es sich, einen maßgeschneiderten Anzug zu kaufen.

Wenn ein Mann beispielsweise ein Lagergebäude bauen möchte, auf das er stolz sein kann, lohnt es sich, richtig zu planen und das beste Lagergebäude zu bauen, das er kann.

Männer verstehen dieses Prinzip intuitiv, aber manchmal fehlen kleine, aber bedeutende Informationen, die ein gutes Unterfangen zu einem großen machen.

Wenn es darum geht HerrenhemdenEines dieser kleinen Dinge ist ein Monogramm.

Oberhemd Monogramm

Was ist ein Hemdmonogramm?

Ein Hemdhemd ist eine kleine Stickerei aus zwei oder drei Buchstaben, die normalerweise den Initialen der Person entspricht. Monogramme wurden ursprünglich verwendet, um zu identifizieren, wem das Hemd gehörte, weil große Gruppen von Hemden zusammen gewaschen wurden. Heutzutage monogrammieren Männer ihre Hemden, um ihnen einen persönlichen Charakter zu verleihen.

Wo man ein Monogramm setzt

Männer können Hemdmonogramme an einer von mehreren Stellen auf dem Oberhemd anbringen, aber einige funktionieren für bestimmte Männer besser als andere.

Hemdmanschetten und -kragen sind beliebte Orte, können aber prätentiös wirken. Schließlich haben Monogramme heute keine Funktion mehr. Warum also eines an einem so auffälligen Ort platzieren?

Monogramme an Hemdmanschetten und -kragen lassen den Träger schlau oder unsicher aussehen. Da sich dort heute die meisten Monogramme befinden, wählen Sie einen subtileren Ort.

Der linke Unterarm ist ein guter Ort, da er nicht sichtbar ist, während ein Mann einen Anzug oder einen trägt Sport Jacke aber jeder, der ihn ohne seine Jacke fängt, wird es bemerken. Halten Sie es vom rechten Unterarm fern, da Sie ihm die Hand geben und Ihr Monogramm jemandem ins Gesicht schwingen, wodurch die Subtilität des Ortes zunichte gemacht wird.

Wenn Ihnen der linke Unterarm immer noch zu auffällt, ziehen Sie die Hemdfront einige Zentimeter über der Hosenlinie in Betracht.

Hier ist ein Monogramm ohne Jacke sichtbar, schreit aber nicht nach Aufmerksamkeit (wie auf der Tasche), und wenn Sie eine Jacke tragen, ist es nur sichtbar, wenn es aufgeknöpft ist.

Shirt Monogram Styles

Männer haben viele Möglichkeiten, ihr Hemdmonogramm zu stylen.

Die erste und einfachste Wahl ist die Schriftart. Die überwiegende Mehrheit der Hemdmacher, die Monogramme erstellen, bietet die Möglichkeit, Blöcke oder Skripte zu erstellen, aber möglicherweise finden Sie auch spezielle Schriftarten.

Stellen Sie sicher, dass die Schriftart nicht auf sich aufmerksam macht, wenn Sie sich für eine andere als Block oder Skript entscheiden.

Als nächstes kann ein Mann die Farbe der Stickerei wählen. Dies ist eine Frage des persönlichen Geschmacks, aber die Stickfarbe sollte nicht auffallen.

Hellblaue Stickerei auf einem weißen Hemd; dunkelblaue Stickerei auf einem hellblauen Hemd; rote Stickerei auf einem rosa Hemd; Diese Optionen sind einfach, subtil und geschmackvoll.

Halten Sie aufwändige Designs fern. Sie wollen nur Ihr Monogramm, keine Linien oder Lorbeerzweige oder Dollarzeichen oder etwas anderes als zwei oder drei Buchstaben.

Zusammenfassende Richtlinien für das Hemdhemd-Monogramm

Unsere heutigen Hemden gehen nicht unter nicht monogrammierten Hemden verloren, daher ist ein Monogramm auf einem Oberhemd funktionslos.

In der Form verleiht es jedoch einen Hauch von männlichem Charme, wenn es subtil gemacht wird. Wenn ein Mann ein Monogramm an einer auffälligen Stelle wie der Hemdmanschette trägt, sieht es so aus, als würde er eine Show von falscher Klasse und reichem Anspruch zeigen, Eigenschaften, die einem gut gekleideten Gentleman nicht angemessen sind.

Wenn Sie ohne ein Hemdmonogramm nicht leben können, legen Sie es auf die Vorderseite des Hemdes, wo es direkt über Ihrer Hosenlinie oder auf Ihrem linken Unterarm sitzt. Lesen Sie diese Anleitung, wenn Sie Ihr erstes Hemdmonogramm erhalten und Sie alles haben, was Sie wissen müssen, um es gut zu machen.

Ich spreche auch darüber, wie monogrammiert Ihr Hemd als eines der 5 subtile Möglichkeiten, Kraft mit Stil zu zeigen - Lesen Sie mehr darüber Artikel!