Stil und Geschäft mit Antonio Centeno

Dieser Beitrag ist ein Interviewprotokoll. Klicken Sie hier, um das Interview von OZEAL mit Antonio Centeno anzuhören

Ep 40 Stil und Business

antonio centeno



(0:00:00)

Männlich: Keine Erlaubnis erforderlich, im Voraus mit Kreativen, Influencern und den coolsten der coolen, die Sie dazu inspirieren, aufzustehen, auszusteigen und etwas zu tun.

Männlich: Also, was denkst du sollten wir tun?

Antonio: Such dich aus.

Weiblich: Und jetzt, Ihr Gastgeber von No Permission Needed, Ozeal.

Ozeal: Hallo, meine Damen und Herren! Willkommen zurück zu einer weiteren Episode von No Permission Needed und heute, weißt du was? Wir feiern die große 40. Folge. Das ist richtig, deshalb möchte ich Ihnen allen sehr für Ihre Downloads, Ihre Liebe und Ihre Unterstützung danken. Es war unglaublich. Im Ernst, ich habe so viel Spaß beim Podcasting gehabt und nur die Gelegenheit gehabt, mit einigen der erstaunlichsten Personen zu plaudern. Ich hoffe, Sie graben die Show bis jetzt und bekommen jede Menge Wert daraus.

Ich habe kürzlich herausgefunden, dass eine unserer Zuhörer ihre erste Blogging-Website gestartet hat, nachdem sie sich mit einem der Gäste in der Show verbunden hatte. Sie verbanden sich, einige Ratschläge wurden gegeben, einige Maßnahmen ergriffen und bam, eine erfolgreiche Geschichte von No Permission Needed, also gibt es nichts Schöneres als das. Auf jeden Fall die Tatsache, dass du zuhörst und dass du verbunden bist und es möglich machst und einfach deine eigenen Projekte erreichst, das ist super aufregend, super inspirierend, also vielen Dank dafür. Wenn Sie neu in der Show sind, gehen Sie bitte zurück und sehen Sie sich alle anderen Folgen an. Ich denke, Sie werden sie sicher graben. Wir haben 39 in der Tasche, also gibt es dort eine Menge großartiger Inhalte.

Kommen wir zur heutigen Folge, sollen wir? Weil ich dieses Interview schon seit einiger Zeit vorwegnehme. Der heutige Gast ist der Inbegriff eines wahren Gentleman. Er ist ein Familienvater, Unternehmer, Ersteller von Inhalten und ehemaliger Offizier der Marines, und - das stimmt, es gibt ein „und“ - er ist einer der stilvollsten Männer in der Online-Welt, Gründer von realmenrealstyle.com - ich liebe den Namen - Dies ist eine umfassende Medienplattform mit vielen wertvollen Inhalten, die Männern alles beibringt, von Modetipps über die Pflege bis hin zu allen wesentlichen Zutaten, um ein besserer Mann zu werden.

Meine Damen und Herren, heißen wir meinen Mann Antonio Centeno herzlich willkommen. Willkommen in der Show, mein Freund.

Antonio: Ozeal, danke, dass du mich hast. Schön, hier zu sein.

Ozeal: Bevor wir anfangen, hat mir ein kleiner Vogel erzählt, dass Sie - weil ich in Houston bin - auch aus - Sie haben eine ganze Weile in Texas gelebt, oder? Sie haben hier unten in Texas einige Wurzeln.

Antonio: Das stimmt. Ich bin in Midland, Texas, aufgewachsen. Ich ging an die Universität von Texas in Austin, um meinen MBA zu machen. Ich habe in Fronleichnam gelebt und war so ziemlich überall in den Staaten. Ich vermisse den Lone Star State. Jetzt lebe ich in Wisconsin. Ich weiß nicht, ob ich jemals zurückziehen kann. Ich denke, in den letzten 15 bis 20 Jahren haben wir gesehen, wie 10 Millionen Menschen dorthin gezogen sind und es ist ein bisschen überfüllt geworden, aber mein Herz wird immer in Texas sein.

Ozeal: Sicher, aber Sie haben kein Tex-Mex-Essen, das wir hier unten in Texas machen, oder? Ich weiß, dass du unser Tex-Mex-Essen vermisst, oder?

Antonio: Das tue ich und ich muss versuchen, es hier ein bisschen selbst zu machen, aber ja, ihre Vorstellung von scharfem Essen hier oben ist nicht - sie verstehen es einfach nicht, aber ich muss zugeben, Wisconsin ist hübsch nett. Sie sind das Land des Käses, der Wurst und des Bieres.

Ozeal: Ja. Ich glaube, ich habe vor ein paar Wochen ein paar Herren am Flughafen getroffen und sie sprachen über Madison, Wisconsin und sie sprachen darüber, wie es sich um eine Stadt handelt, eine großartige Stadt, und sie schwärmten nur davon. „Du musst rauskommen. Es ist unglaublich “, und ich sah einige Bilder und dachte, weißt du was, das scheint eine wirklich, wirklich coole Stadt zu sein. Ich muss es auf jeden Fall überprüfen. Es ist irgendwie unterschätzt. Ich glaube nicht, dass irgendjemand über Wisconsin spricht, aber ihr habt viel zu geben.

Antonio: Ja. Weißt du, ich denke es sind die Winter. Ein sechs Monate langer Winter macht den Menschen Angst, besonders wenn es so kalt wird. Ich erinnere mich an einen der ersten Winter hier oben. Es wurde so kalt, dass das Öl in meinem Truck gefroren war. Es war wie negative 45 Grad draußen. Bei dieser Temperatur gehen Sie also nicht nach draußen. Sie versuchen nicht einmal, Ihr Fahrzeug zu starten.

Ozeal: Ja. Vertrauen Sie mir, ich komme ursprünglich aus Chicago, also weiß ich alles über diese Winter, die kalten Winter, also könnte ich mich definitiv darauf beziehen. Ich möchte mit Ihnen über Ihre unternehmerischen Anfänge sprechen und wie Sie die Punkte zwischen Business und Herrenmode verbinden. Fangen wir dort an.

Antonio: Sicher. Wissen Sie, es gibt viele Leute, die an Limonadenständen verkauft haben oder in der Schule Süßigkeiten verkauft haben. Ich habe keine solchen Geschichten. Ich bin dort aufgewachsen, wo jeder in meiner Familie einen Job hatte, einen Job, den sie so gut wie nicht mochten, den sie hassten. Sie freuten sich auf die Wochenenden und das war die Art von Mentalität, die ich hatte.

Ich war im Marine Corps. Ich verbrachte fünf Jahre als Offizier bei den Marines und stieg am Ende des Irak-Krieges aus. Ich ging in die Ukraine, lebte dort eine Weile und ich denke, das war wahrscheinlich nur der Versuch, Dinge geschehen zu lassen.

Antonio-Centeno-Interview

(0:05:00)

Ich habe die Business School besucht und war vielen neuen Ideen ausgesetzt. Sie wissen, wenn Sie eine gute Schule besuchen, dass sie Ihren Geist tatsächlich für neue Ideen öffnen. Ich habe im Unterricht nicht viel gelernt, aber das Beste, was ich daraus gemacht habe, war, dass ich von Menschen umgeben war, die Dinge begonnen haben.

Ich habe einen Typen namens Rob Adams getroffen. Er war verantwortlich für den Investitionsteil der Venture Labs an der Universität von Texas und zeigte mir all dies - und es war mehr Risikokapital, eine Art Engelsinvestition, aber es hat mich aufgeregt. Ich fing an, diese Geschichten zu lesen und mehr zu lernen. In diesem Sommer war es wohl unternehmerisch, aber ich wusste, dass ich in die Ukraine gehen würde. Ich würde meine Zeit nicht in den Vereinigten Staaten verbringen, weil ich mit meiner Frau und meinem Sohn zusammen sein musste, die bereits geboren worden waren, also war ich getrennt worden. Ich gehe in die Ukraine, egal was passiert, aber es gab keine Unternehmen, in denen ich ein Praktikum machen konnte, also habe ich mein eigenes Praktikum gemacht. Ich habe nicht wirklich Geld dafür bekommen, aber ich habe Zugang bekommen. Ich habe festgestellt, dass die Leute mehr als bereit waren, wenn Sie sich freiwillig melden und einen Stammbaum der Arbeit haben, dass die Leute Sie sehr gerne öffnen und in ihr Geschäft einsteigen lassen, und das muss ich tun.

Ich sah dort eine Gelegenheit und ich würde sagen, dass mein erster Geschmack im Unternehmertum darin bestand, mit diesem benutzerdefinierten Tuchmacher herumzuhängen. Er kam zu mir nach Hause in die Ukraine, machte einen Anzug für mich, dann traf ich einen anderen Online-Tuchmacher, wann immer ich war - eigentlich waren diese Jungs nicht online. Sie hatten nur eine einfache Website, aber sie würden zu Ihnen kommen, und dies war wieder, als ich als Student an der Universität von Texas fertig war. Ich brauchte Anzüge für alle meine Interviews. Und nur mit diesen Jungs zu reden und zu erkennen, was sie taten - sie hatten keinerlei Ausbildung. Sie waren nur Trottel, die es möglich machten, und sie verdienten mehr Geld als viele der Leute, die ich kannte, die diese ausgefallenen Abschlüsse hatten und die ihre eigenen Stunden festlegten. Jetzt haben sie mir nicht gesagt, wie viele Stunden sie gearbeitet haben, und ich habe sehr schnell gelernt, dass Unternehmer hundert Stunden pro Woche investieren können, und man wird manchmal nur mit 40 bezahlt, aber ich habe definitiv gelernt - das gab mir einen Vorgeschmack darauf was möglich war und ich liebte die Idee dieser Freiheit.

Nachdem ich 2007 von meiner ersten Firma entlassen worden war, für die ich versucht hatte zu arbeiten, hielt das nicht lange an. Ich entschied, hey, ich könnte genauso gut meine eigene Firma gründen und es versuchen. Ich war hier oben in Wisconsin und habe meine erste Online-Firma für Maßkleidung gegründet. Das war mein erstes Unternehmen im Jahr 2007 in der unternehmerischen Welt.

Ozeal: Lassen Sie uns ein wenig zurückgehen - und zunächst einmal begrüße ich Sie und danke Ihnen für Ihren Dienst, Sir -, wie das Militär Sie positiv beeinflusst hat, um ein guter Unternehmer zu sein.

Antonio: Weißt du, es gibt eine Menge Dinge, die ich daraus machen könnte. Ich denke von außen, vielleicht sieht es nach einem maßgeblichen System aus, aber eines der Dinge, die das Marine Corps, das ich kenne, jungen Marines und Marineoffizieren beibringt, ist, dass dieser Typ auf Ihrer höheren Ebene zu jedem Zeitpunkt sehr viel getötet werden könnte . Also, was werden Sie tun, nachdem Ihr kommandierender Offizier oder der Sergeant über Ihnen, im Grunde sein Kopf von seinem Körper getrennt ist? Natürlich wirst du jemandem einen Brief schreiben, aber in diesem Moment musst du eine Entscheidung treffen. Ich denke, dass die Fähigkeit, auf den Beinen zu denken und Menschen zu sehen, die dies in wirklich stressigen Situationen tun, eine großartige Sache ist, die ich dem Militär abgenommen habe.

Eine andere großartige Sache, die wir dem Militär abgenommen haben, ist einfach, dass ich wirklich ausgesetzt bin, was es bedeutet, wenn Dinge wirklich scheiße sind. Ich sage, dass das Marine Corps stolz darauf war, uns tatsächlich in unangenehme Situationen zu bringen, aber viele Menschen haben die Angst, dass sie etwas verlieren werden. Sie werden verlieren, was von großem Wert ist. Sie werden vielleicht ein Gesicht verlieren. Sie werden Geld verlieren. „Wie würde ich ein Unternehmen gründen, wenn ich diesen Job habe, der mir 40.000 oder 50.000 oder sogar 100.000 Dollar pro Jahr zahlt? Ich fühle mich einfach wohl, wo ich bin. “

Ich weiß, was mich im Marine Corps wirklich wohl gefühlt hat, ist einfach ein gutes Essen zu haben, einen Platz zu haben, an dem ich meinen Kopf legen kann, und wenn niemand auf mich schießt, bin ich ziemlich glücklich, diese grundlegenden Dinge. Und wirklich, es kommt auf die besten Dinge im Leben an, sind wirklich diese einfachen, sind unsere Familie, unsere Freunde, unsere Beziehungen, in der Lage zu sein, die Grundmahlzeiten zu haben. Das Coole daran ist, dass Sie erkennen können, dass all diese Illusionen der Angst, loszulegen und ein eigenes Unternehmen zu gründen, wirklich nicht da sind, denn ja, es besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihr Auto verlieren. Du wirst dein Haus verlieren. Sie müssen hineingehen und bei Ihrer Mutter einziehen, oder Sie müssen um einen Gefallen bitten. Sie können diese Person oder das Geld Ihres Anlegers verlieren, aber wenn es das ist, okay, ich verstehe. Das könntest du verlieren.

Gehen Sie los und probieren Sie es aus, denn am Ende des Tages - ich denke, Ronald Reagan sagte, dass ein Marine niemals das Problem haben wird zu wissen, dass sein Leben einen Unterschied gemacht hat, dass er tatsächlich etwas im Leben getan hat.

(0:10:07)

Aber ich denke, viele Leute haben das vielleicht nicht - ich habe das Gefühl, dass sie im Rückblick zu ihrem Grab gehen und das Bedauern haben, es nicht probiert zu haben, nicht zu versuchen, ihren Deal zu machen eine Idee sehen und dann - Ein maßgeschneiderter Anzug, mein erster Online-Tuchmacher, ist gescheitert. Und so sehr es mich auch schmerzt, das zu sagen, ich sage es mit Stolz, denn gleichzeitig gab es zwei andere Unternehmen, die gegründet wurden, als ich anfing. Einer von ihnen ist Indochino und der andere ist A Suit That Fits, und beide Unternehmen haben Investorengeld genommen und sie haben den Hintern getreten, es getötet und es großartig gemacht. Ich habe nie Geld für Investoren bekommen. Ich habe mich entschlossen, den gesamten Weg zu booten, aber ich kann sagen, dass ich mich daran erinnere, wie diese Unternehmen diese Iterationen und Glückwünsche an sie, ihre Investoren, ihre Gründer durchlaufen haben.

Ich warf es wenigstens raus und versuchte es zu versuchen. Ich habe verdammt viel gelernt und es war dieser Misserfolg, der zum Erfolg führte, den wir jetzt mit Real Men Real Style haben. Alles, was danach kam, war, weil ich mit diesem Geschäft versagt habe, und von diesem Misserfolg habe ich genommen Was funktionierte, das heißt, ich erkannte, dass ich ein guter Content-Ersteller bin und dass ich ein Publikum aufbauen kann, und dann konnte ich das für ein florierendes Geschäft nutzen.

A-Maßanzug

Ozeal: In Bezug auf einen maßgeschneiderten Anzug, inwiefern fühlen Sie sich als Versager?

Antonio: Ich glaube nicht, dass ich ein Versager war. Ich fühle, dass das Geschäft gescheitert ist. Es war einfach nicht in der Lage, einen Gewinn zu erzielen, mit dem ich zufrieden war. Wenn Sie ein ganzes Jahr lang 80 Stunden pro Woche arbeiten und die Geburtstagsfeiern Ihrer Kinder und ähnliches verpassen und sich nur 20.000 US-Dollar pro Jahr zahlen, hätten Sie einen Job an der Business School annehmen können Ich hätte Ihnen innerhalb eines Jahres 200.000 Dollar pro Jahr gezahlt. Es ist wie, wofür zum Teufel arbeite ich, wenn ich ein Zehntel so viel bezahle wie meine Kollegen?

Ich bin mit meinen Freunden auf Facebook befreundet. Sie gingen zur Wall Street. Sie arbeiten für Goldman Sachs. Sie arbeiten für Bain. Sie arbeiten für McKinsey & Company. Ich habe kluge Freunde und weiß, was sie tun. Sie machen Urlaub, all das lustige Zeug, und Sie fragen sich: 'Meine Güte, was habe ich hier gemacht?' Aber gleichzeitig sehe ich mir das an, während ich meine Gebühren bezahlt habe. Und deshalb kann ich über E-Commerce sprechen. Ich kann reden, wie es ist, einen Tuchmacher zu führen. Ich habe die Fehler gemacht, die meiner Meinung nach jeder Unternehmer machen muss, um wirklich auf das Niveau zu gelangen, auf dem er problemlos ein Unternehmen führen kann, das Gewinne erzielt. Er kann die schwierigen Entscheidungen treffen, weil er erkennt, dass es ziemlich einfach ist, „Nein“ zu sagen.

Es fällt mir leicht, zu Menschen „Nein“ zu sagen, und der Grund dafür ist, dass ich weiß, dass ich, wenn ich zu ihnen „Ja“ sage, Zeit aufgeben und Ressourcen aufgeben muss, die mit meiner Familie ausgegeben werden könnten. Wenn ich jemanden feuere, dann nicht, weil ich ihn nicht mag. Es ist einfach so, weil es mein gesamtes Geschäft in Gefahr bringt, wenn ich eine Wohltätigkeitsorganisation bin, die jemandem Geld gibt, der mir keine Rendite für diese Investition bringt.

Ozeal: Okay, das sind also die Erkenntnisse, die Sie durch diese geschäftlichen Misserfolge gewonnen haben, und die Lektionen, die Sie erhalten.

Antonio: Ja. Man konnte den ganzen Tag darüber lesen. Es ist wie Fahrrad fahren. Sie können sich jeden Tag über Fahrräder informieren, aber bis Sie auf dieses Fahrrad springen, bis Sie auf dieses Motorrad springen, bis Sie diesen Schalthebel fahren, spielt es keine Rolle, wie viele Videos Sie gesehen haben. Du musst es machen.

Ozeal: Ich schätze das, was Sie gerade gesagt haben, wirklich, weil ich glaube, dass es heutzutage eine Epidemie in der Online-Welt ist, in der jetzt jeder sein will - und Sie und ich haben uns unterhalten, bevor wir angefangen haben. Jeder möchte Berater werden. Jeder möchte Trainer werden. Und wenn Sie dann tiefer in die Arbeit eintauchen, die sie leisten, stellen Sie fest, dass sie nicht in den Gräben waren. Nun, es ist sexy, Trainer und Berater zu sein, und ich denke, was Sie sind, was Sie repräsentieren, Antonio, ist eine Seltenheit, weil Sie in den Schützengräben waren. Du warst in der Mischung. Sie haben zuvor mit dem Geschäft versagt. Sie wissen genau, was los ist, all die Vor- und Nachteile, die richtige Person, die eingestellt werden muss, die nicht eingestellt werden muss, und diese Einsicht ist so wichtig, um voranzukommen und den Erfolg zu sehen, den Sie mit Real Men Real Style hatten.

Was ist Ihre Meinung - weil Sie in den frühen Tagen dort waren. Jetzt sehen Sie viel von der Online-Welt, besonders in der Mode - wir werden darüber sprechen - besonders in der Modewelt. Jetzt kommen sie aus dem linken Feld. Es gibt jetzt so viele von ihnen und Sie waren einer der Pioniere. Ich möchte Ihre Gedanken darüber bekommen, wie dieses Geschäft mit Gedankenführung und Beratung läuft und wie sich das auf das bezieht, was Sie jetzt tun.

(0:15:03)

Antonio: Ich schätze es, als Pionier bezeichnet zu werden, aber was lustig ist, dass ich 2007 angefangen habe. In welcher Welt, in der wir in diesen neun Jahren leben, bin ich ein Pionier? Weil ich zurückgehe und das Gefühl habe, dass es immer noch so viel und alles gibt - es ist lustig. Ich nehme etwas, das ich von Porter gelesen habe. Ich gehe hinein und lese diese alten Bücher und kann sie mitbringen - sie nennen es Ihre Alleinstellungsmerkmal. Das wurde Wettbewerbsstrategie genannt und davor gab es viele Namen dafür.

Es wird immer Leute geben, die alles besser können. Auf YouTube schaue ich mir einen Kanal an, die Jungs von Teaching Men's Fashion. Ich bin froh, dass sie mit mir gut befreundet sind. Sie arbeiten tatsächlich mit uns bei MENfluential zusammen - Aaron Marino und ich beide - und Sie können Aaron Marinos Kanal besuchen. Dieser Typ tötet es nur, aber wir waren uns beide einig, dass wir nicht die letzten und nicht die größten Kanäle im Männerstil da draußen sein werden.

Deshalb wollten wir ein Medienunternehmen gründen, das aufstrebende Talente identifiziert und ihnen hilft, sie auf die nächste Ebene zu bringen, mit dem ehrlichen Ziel, ihnen zu helfen, sie auf die nächste Ebene zu bringen, aber ein Teil davon zu sein und in der Lage zu sein, Geld zu verdienen Sie sind sehr transparent, und genau das können wir mit diesem anderen Unternehmen tun, das wir MENfluential nennen, und es ist großartig.

Ozeal: Ich liebe diesen Namen übrigens. Es ist nur ein Killername.

Antonio: Ja. Terry Adelman, er ist auch einer der Partner. Ich glaube, er hat sich das ausgedacht, vielleicht war es Aaron, einer von denen. Ich muss zugeben, dass ich dachte: 'Okay, es ist ein bisschen schwer zu buchstabieren, aber ich werde damit weitermachen.' Diese Jungs, ich habe gerade gemerkt - als ich auf Ihre Frage zurückkam, was ich über all diese Nachwuchskräfte denke, finde ich es großartig, wenn sie tatsächlich ihre Gebühren zahlen und einen gewissen Wert bringen können. Das Tolle daran, meine Gebühren wieder eingezahlt zu haben, ist, dass ich sehr schnell erkennen kann, wenn jemand versucht, Rauch auf meinen Hintern zu sprengen.

SEO-Computer

SEO-Dienste, ich habe immer Tonnen von Menschen dazu gebracht, nicht mehr so ​​viel zu erreichen, aber jeder versucht immer, Schlangenöl zu verkaufen, wie man für die Top-Seite von Google rangieren kann. Es ist lustig. Ich erinnere mich, dass wir ein Interview geführt haben - wir suchten nach einem SEO-Unternehmen und weil ich jahrelang meine kleine Website A Tailored Suit SEO optimiert hatte und uns an einem Punkt erreicht hatte, denke ich, weit über 150.000 Besucher pro Monat, was für ein bisschen mehr Kleidung Von 2008 bis 2009 war es ziemlich gut, aus Wisconsin herauszukommen. Ich war stolz darauf und wusste es, aber ich lernte alle grundlegenden Grundlagentaktiken.

Wann immer ich eine Firma kommen ließ und mir 5000 Dollar für etwas in Rechnung stellen wollte und ich es mir ansah und was sie tun würden, wusste ich, welche Fragen zu stellen waren, weil ich bereits dort gewesen war. Und ich fand heraus, dass von den 50 Unternehmen null die Kriterien erfüllte. Ich dachte, willst du mich veräppeln? Nichts!

Ozeal: Alles Flusen, oder?

Antonio: Ja. Ich habe 10.000 US-Dollar verloren, als ich eine Website-Firma anstellte, um mir eine Website zu erstellen, und sie scheiterten kläglich. Ich musste zu Barnes & Noble und zwei Monate lang lernte ich, wie man Dreamweaver benutzt und in der Lage war, eine Basis-Site zu codieren, die ich zum Laufen bringen konnte, und diese Basis-Site war fünf Jahre lang das, worauf A Tailored Suit lief Ich konnte mir keine andere Website leisten, während ich sehe, wie Leute wie IndoChino jeden Monat eine neue Website bekommen, weil sie Risikokapital hatten.

Aber der Punkt ist, dass ich die Kopfschmerzen habe, die ganze Nacht mit einer Tasse Kaffee wach zu bleiben und das Programmieren zu lernen - und ich bin immer noch ein Neuling, aber ich kann jetzt sehr schnell auf das Backend einer Website schauen. Ich kann einfach mit der rechten Maustaste klicken und mir den Quellcode ansehen, und ich kann Dinge sehen, die, weil ich das getan habe - und ich sage auch hier nicht, dass ich ein Experte bin, aber Sie können diese Sprache sprechen. Es ist wie im Highschool-Fußball zu spielen. Wenn Sie sich die NFL ansehen, sind Sie natürlich nicht auf diesem Niveau, aber Sie kennen die Positionen und die Schmerzpunkte und Sie wissen genug, um gefährlich zu sein.

Ozeal: Ich liebe das. Wenn es einen Rat gibt, den Sie Ihrem jüngeren Ich geben würden, welcher wäre das?

Antonio: Das sind immer Trickfragen, der einzige Ratschlag, aber ich würde sagen, hab keine Angst davor, den Leuten zu sagen, was du denkst. Von einem Mädchen, in das ich verknallt war, dass ich nie wirklich etwas gesagt habe, hätte ich sie einfach packen und ihr direkt sagen sollen, um es zu können - ich denke an das Letzte, was ich zu Menschen gesagt habe, die tot sind und weg. Ich habe das Glück, dass ich nach meinem 25. oder 26. Lebensjahr nie wirklich ein zu großes Problem hatte, als ich den Leuten sagte, dass ich sie liebe, wenn ich sie liebe. Meine Buchhalterin neulich habe ich ihr nicht gesagt, dass ich sie liebe, aber ich habe ihr gesagt, dass sie das Beste ist, was mir 2016 passiert ist.

(0:20:07)

Sie heißt Erin. Sie führt Vivid Numbers. Sie konzentriert sich nur auf Online-Unternehmer und hat nur um einige Testimonials gebeten. Ich hatte kein Problem damit, ein schnelles Zeugnis für sie zu erstellen, weil sie verdammt großartig ist und es mich nichts kostet, ihr das zu sagen. Ich könnte sagen: 'Oh, du machst einen guten Job für mich', oder ich könnte ein bisschen Begeisterung haben und losgehen, ein bisschen wie - vielleicht ist es deinen Kindern peinlich oder so, aber ich denke, dass es so ist Sehr selten im Geschäftsleben, dass sich Menschen die Zeit nehmen, andere Geschäftsleute und andere Geschäftsinhaber wissen zu lassen, wie viel sie für den Erfolg bedeuten.

Wieder Aaron, Sie haben Aaron bei der letzten Präsentation gesehen, die er in den letzten Jahren auf der StyleCon gehalten hat. Er hat Tränen in den Augen. Er erlaubt den Leuten nicht, es zu filmen, weil er hetero ist. Er erzählt Geschichten, die er sonst nirgendwo erzählt, weil er es wirklich will - wenn man emotional werden kann und wenn man verletzlich werden kann, verbindet man sich wirklich in dieser geschäftigen Welt.

Ozeal: Ständig großartige Inhalte veröffentlichen. Ich denke immer, Mann, wie machen sie das? Da Sie über den YouTube-Kanal verfügen, veröffentlichen Sie Blogs und haben jetzt einen Podcast. Wie machst du das und wie verwaltest du deine Zeit damit, so viele Facetten von Inhalten herauszuholen? Wie sieht Ihr System aus? Ich bin nur Neugierig.

Antonio: Da gibt es viele Fragen und ich werde versuchen, es wirklich einfach zu machen, aber ich würde sagen, Sie müssen feststellen, was leicht und was schwer ist, und wir alle fühlen uns natürlich zu bestimmten Dingen hingezogen. Ich habe dieses Video gefunden und bin in der Lage, vor einer Menschenmenge aufzustehen. Ich habe kein Problem damit, zu sprechen oder zu sprechen, Präsentationen zu halten, obwohl ich mein Material immer vorbereite und kenne. Wenn ich mein Material kenne, kann ich wie kein anderer darüber sprechen. Ich kann einfach anfangen und loslegen. Die Leute müssen mich von der Bühne ziehen.

Für mich sind die Videos relativ leicht, um ein Video erstellen zu können, um einen Podcast erstellen zu können, aber meine Schwäche ist, dass ich nicht tippen kann, um mein Leben zu retten. Ich hasse es zu tippen. Also habe ich Dinge so eingerichtet, dass ich beim Erstellen eines Videos Autoren habe, für die der Artikel erstellt wird. Ich habe Leute, die es transkribieren. Und so erstellen wir einen Inhalt und geben an, dass mehrere Teile dieses Inhalts erstellt wurden, weil sie an andere weitergegeben wurden, die dies für mich tun und in der Lage sind, es aufzunehmen. Wir haben also Shownotizen, wir haben Transkripte, wir Haben Sie Artikel, die vom Video inspiriert sind, drei Inhalte genau dort.

Sozialen Medien

Social Media, das ist nichts, in dem ich Zeit verbringen möchte. Soweit ich weiß, ist es wichtig, es ist nicht wichtig - es lohnt sich nicht, dort zu sein, also habe ich einen Social Media Manager. Sie geht hinein und wird es auf allen unseren Social-Media-Plattformen erweitern und sie hat Systeme, denen sie folgt. Nun, diese Systeme, ursprünglich habe ich sie basierend auf dem, was ich tat, erstellt, aber wenn ich etwas an eine andere Person weitergebe, müssen sie das System überarbeiten, um es an sie anzupassen. Wir haben eine Website, auf der wir alle unsere Systeme als Unternehmen behalten, und das macht jeder.

Ich habe zwei Assistenten, die mir bei der Beantwortung helfen - ich lese alle meine E-Mails, aber ich beantworte meine E-Mails nicht. Ich habe Assistenten, die - sie folgen bestimmten Kriterien, weil wir Menschen immer mit Respekt behandeln. Wir beantworten immer ihre Stilfragen. Meine Assistenten kennen meine Inhalte genauso gut wie ich. Und wenn es für mich spezifisch ist, werde ich es lesen und oft einmal am Tag in einer Jing-Aufnahme diktieren, und das muss ich in fünf Minuten tun. Ich gehe die Dinge schnell durch, aber dann können meine Assistenten zehn persönliche E-Mails an die Leute senden, und dann wissen sie, wie man sie mit meiner Stimme schreibt, und ich muss nicht dort sitzen und tippen. Es ist schwer für mich, also komme ich zurück zu dem ersten, was ich gesagt habe, leicht und schwer. Ich kann aufnehmen, ich kann Video machen, ich kann Audio machen, aber wenn es ums Tippen geht, oh, ich hasse es.

Ozeal: Das delegieren Sie, ja.

Antonio: Genau, und ich habe dieses System geschaffen, mit dem ich es machen kann.

Ozeal: Gotcha. Lass mich dich das fragen. Genau dort, was Sie gerade geteilt haben, ist das ein Pro-System. Das ist ein Veteran. Für jemanden, der zuhört - viele unserer Zuhörer sind Anfänger. Sie starten ihre Blogs, ihre YouTube-Kanäle. Was hast du gesehen? Weil ich weiß, dass Sie mit den Nachwuchskräften arbeiten. Wie kann jemand in seinen frühen Stadien der Erstellung von Inhalten sagen: „Hey, hör zu, ich möchte das Antonio-Level erreichen, das Aaron-Level, auf dem ich Inhalte herauspumpe, und ich kann Geld verdienen, wo ich Leute einstellen kann.“

Was würden Sie ihnen empfehlen, wenn es um Content-Marketing und die Veröffentlichung von Inhalten geht? Sollten sie sich nur auf einen Kanal konzentrieren und diesen aufbauen, oder haben Sie das Gefühl, dass sie ein kleines System oder mehr von nur einem fokussierten System erstellen können, um zwei oder drei verschiedene Formen von Inhalten und verschiedene Arten von Kanälen zu veröffentlichen? Wie würden Sie es frühzeitig einrichten, wenn Sie heute anfangen würden?

(0:25:13)

Antonio: Ich würde mir die Landschaft ansehen. In der Stilbranche schaue ich mir das an - also schrieb ich Artikel bei The Art of Manliness und sah, wie gut diese waren. Ich habe gesehen, wie gut meine Artikel bei A Tailored Suit waren, aber mir wurde klar, dass ich, wenn ich nur schriftliche Inhalte erstellte, die ich an beiden Orten machte, nicht dazu in der Lage sein würde - ich würde gegen meine bestehenden antreten Inhalt. Ich hatte das Gefühl, dass das Video ein großer, offener Raum ist, also ging ich hinein und schaute mir an, was Andrew Warner bei Mixergy tat, und ich dachte, okay, er veröffentlicht ein Video, einen Artikel und ein Transkript. Das ist ziemlich einfach zu machen. Ich habe auch ein Audio herausgebracht, was ich nie gemacht habe, aber wahrscheinlich hätte tun sollen. Er hat das getan und ich dachte, ich kann diesem Weg folgen, weil ich denke, dass er mich von meiner Branche trennen wird. Deshalb bin ich diesen Weg gegangen, aber wenn Sie wirklich gut in etwas sind, würde ich sagen, dass Sie sich darauf konzentrieren und wirklich gut darin werden können.

Also wieder benutze ich Aaron als Beispiel. Aaron macht nicht alle Artikel. Aaron erstellt keine Infografiken. Er konzentriert sich nur darauf, tolle Videos zu bekommen. Und wenn er jetzt ein Video veröffentlicht, erhält er innerhalb von 24 Stunden über 100.000 Aufrufe. Es spielt also keine Rolle, dass er keinen Artikel benötigt. Seine Videos haben so viel mehr Reichweite als meine und alle anderen zusammen, dass er nur dort dominiert, also konnte er dominieren - es gibt keinen richtigen Weg, es zu tun, wo ich mich befinde. Sie können Podcasting als Route auswählen.

Sie sehen einen Mann wie John Dumas an, was er konnte und was er dort bauen konnte. Die Jungs von The Art of Charm sind sehr schwer und konzentrieren sich auf Podcasts, und das funktioniert für sie. Vielleicht schauen Sie in Ihre Branche und stellen fest, dass hier niemand Infografiken macht. Sie könnten hereinkommen und Infografiken dominieren und Ihre Zeit und Mühe aufwenden, aber ich würde sagen, Sie müssen wissen, wo Sie „Nein“ sagen können. Sie müssen erkennen, dass Sie nicht alles tun können, wenn es nur Sie sind, und Sie müssen sich darauf konzentrieren - Sie können Leute einstellen -, es sei denn, Sie sind wagemutig und wissen wirklich, was Sie tun und was Sie tun Wenn Sie bereit sind, das Geld eines anderen zu verlieren, möchten Sie niemanden einstellen, bis Sie es in einem bestimmten Gebiet töten und Geld verdienen.

Ich sage Aaron immer, dass er loslegen und das tun könnte, was ich tue, und mehr geschriebene Inhalte, mehr Infografiken erstellen könnte. Er will sich einfach nicht darum kümmern und tötet es mit Video, also macht er es und ich denke, das ist wirklich ein kluger Schachzug für ihn.

Ozeal: Verstanden, ja. Ich denke, es geht nur darum, deine Stärke herauszufinden, herauszufinden, was du gerne tust. Jemand hat mich das gefragt. Sie sagen: 'Nun, was soll ich tun?' Mir geht es gut, wenn du gerne redest und nicht gerne vor einer Kamera stehst, dann natürlich der Podcast. Und wenn du gerne vor der Kamera stehst und damit einverstanden bist, dann natürlich mit Video, also denke ich, dass es ein tiefes Gespräch mit dir als Ersteller von Inhalten gibt und du sagst, okay, womit ich mich wohl fühle und was ich tue Ich habe das Gefühl, ich kann einfach nur rocken?

Antonio: Und probieren Sie es einfach aus. Mach 25 Podcasts. Ich habe das gemacht und wir haben es getestet und es hat ziemlich gut geklappt, also werde ich weitere 25 machen, aber die Art und Weise, wie ich mein System einrichte, ist, dass ich in einen Mann investieren muss, den ich direkt im Voraus bezahle . Egal, ob ich diese 25 Podcasts erstelle, die er bearbeiten und dann hochladen wird, ich habe ihm das Geld bereits bezahlt, also gibt es ein kleines Feuer unter meinem Hintern, um dies zu ermöglichen.

Und dann muss ich am Ende der nächsten 25 eine Entscheidung treffen. Möchte ich damit weitermachen? Sehe ich eine Kapitalrendite? Denn das Schlimmste, was Sie tun können, ist, weiterhin viel Zeit in all diese Dinge zu investieren und nichts von ihnen zu sehen, oder wenn Sie anfangen, ein wenig Ergebnisse von einem zu sehen, das Sie anziehen Ich weiß nicht, dass Sie Ihre Zeit von den anderen abziehen und anfangen müssen, sich zu verdoppeln, zu verdreifachen, was funktioniert.

Ozeal: Ja, großartiger Rat. Ich bin neugierig. Du bist relativ neu im Podcasting. Was denkst du darüber? Macht es dir Spass? Ich weiß, dass Sie ein Video-Typ sind, aber was sind einige der Vorteile und Herausforderungen, denen Sie als relativ neuer Podcaster gegenüberstanden?

Antonio: Ich habe eine Weile eine mit High Speed ​​Low Drag gefahren. Wir haben das vor ungefähr zwei Jahren angefangen, ich, John Dumas und ein Typ namens Tom Morkes.

Ozeal: Ich verstehe. Das wusste ich nicht.

Antonio: Ja, und wir haben das eine Weile gemacht. Ich war Gast in einer Reihe von Podcasts. Ich muss sagen, dass ich Videos mehr mag. Im Podcast habe ich gestern nur einen veröffentlicht, und ich habe darüber gesprochen, wie ich ein bisschen mehr unternehmen kann. In meinen Videos musste ich sie verschärfen. Ich möchte wirklich auf den Punkt kommen. Wenn du ein neunminütiges Video hast, bekommst du auf YouTube Kommentare zu 'Warum ist das Ding so lang?' Sie sind wie Fruchtfliegen. Sie leben und sterben anscheinend innerhalb von 24 Stunden, also benutze ich zu viel Zeit.

(0:30:01)

Aber im Podcast gefällt es den Leuten. Sie können Tangenten loswerden. Sie können also etwas länger sprechen, also in dieser Hinsicht - aber ich messe diesen Podcast. Ich muss eine Kapitalrendite sehen, weil ich nur so viel tun kann und Sie sich nur auf so viel konzentrieren können.

Ozeal: Ich kann dich nicht gehen lassen, ohne dir ein paar Fragen zum Stil zu stellen, da ich im Intro erwähnt habe, dass du wahrscheinlich einer der stilvollsten Männer im Internet bist. Lass uns ein wenig darüber sprechen. Wie Sie wissen, Antonio, bin ich sehr daran interessiert, an Live-Events, Konferenzen und StyleCon teilzunehmen - und für diejenigen, die es nicht wissen, ist StyleCon ein fantastisches Live-Event, das besonders Männern empfohlen wird, die Stil lieben oder sich verbessern möchten ihr Stil.

Antonio: Weißt du was lustig ist? Am ersten Tag sprachen wir über das Geschäft und am zweiten Tag sprachen wir nur über den Stil.

Ozeal: Genau. Ich habe es bemerkt, ja.

Antonio: Wir haben tatsächlich darüber nachgedacht, die gesamte Konferenz umzubenennen, weil wir dies nicht tun. Sie wurde von einer ganzen Reihe von Style-Bloggern gegründet und das haben wir mitgebracht, aber es geht wirklich darum, dass Männer bessere Männer sind. Es ist definitiv männlich ausgerichtet und wir mögen diese Dynamik. Es ist nicht so, dass wir Frauen verbieten, aber es ist etwas, das wir - Sie sehen sich die Gruppe an, wer kommt, die Themen, über die wir sprechen, und wir einfach - ich meine, meine ganze Sache, um das zusammenzustellen und warum ich denke, dass es funktioniert hat Ich wollte eine Party schmeißen können und nicht dafür bezahlen müssen. Das passiert also im Grunde genommen: Wir bringen alle unsere Freunde zusammen, wir veranstalten eine Party, wir haben eine gute Zeit und es gibt gutes Essen. Ja, ich muss es nur ein bisschen bearbeiten, aber ja, es funktioniert.

Ozeal: Es ist eine lustige Veranstaltung. Ich kann es nur empfehlen und werde auf jeden Fall einen Link für Sie veröffentlichen, der Sie interessieren könnte, weil ich gegangen bin und an der nächsten, so großartigen Konferenz teilnehme.

Eine Sache, Antonio, die ich gesehen habe, ist, dass bei der Teilnahme an einer Konferenz oder einem Networking-Event die Präsentation wichtig ist. Ich versuche anderen Leuten zu sagen, wenn sie mit mir zu Konferenzen gehen: „Hören Sie zu. Lass uns einfach ein bisschen anziehen. “ Sie sagen nur: 'Nein, ich möchte nur in Jeans gehen.' Ich verstehe es. Ich verstehe den alten lässigen Look. Ich bin selbst ein Gelegenheitsmensch, aber wenn es darum geht, zu einem Networking-Event zu gehen, an einer Konferenz teilzunehmen, ist Präsentation wichtig, Antonio. Erzählen Sie uns ein wenig über Ihre Gedanken und wie sollten wir oder warum sollten wir uns bei der Teilnahme an diesen Konferenzen um unsere Präsentation kümmern?

Antonio: Nun, es hängt davon ab, wofür Sie an der Konferenz teilnehmen, aber ich würde sagen, wenn Sie jemanden treffen, dem Sie vielleicht gefolgt sind, kommen Sie vielleicht in die Online-Geschäftswelt. Vielleicht ist es jemand, den Sie einfach wirklich - ich meine, Sie nehmen aus einem bestimmten Grund an der Konferenz teil und möchten Ihr Bestes geben, und viele Leute oder die meisten Leute kennen Sie nicht. Bevor Sie also den Mund aufmachen, urteilen sie über Sie. Wenn Sie das nicht glauben, tauchen Sie nackt auf. Das ist ein extremes Beispiel.

Ozeal: Richtig, wahr, wahr.

Antonio: Ja. Nun, bedecke dich. Okay. Zeigen Sie sich als Feuerwehrmann oder als Maler verkleidet. Wir schauen uns Menschen an und fällen diese schnellen Urteile. Wenn ich einen Feuerwehrmann sehe, der in einen Raum voller Menschen kommt und sagt: 'Alle, raus jetzt!' Wir hören zu und gehen schnell raus, weil das Autorität ist und wir fragen uns nicht, warum wir raus wollen, wer dieser Typ ist, aber wenn dieselbe Person es getan hat und er in einem Clown-Outfit ist, erwarten wir, dass es eine Show oder so ist Das ist ein kompletter Witz.

Das gleiche passiert, wenn du nur da stehst und auf jemanden zukommst und ihm die Hand schüttelst. Bevor Sie etwas gesagt haben, haben sie sehr schnell den Kampf oder die Flucht geschafft. Okay, ist diese Person eine Bedrohung? Sie sehen schnell, wie Sie eine Entscheidung in Sekundenbruchteilen treffen, und identifizieren Sie entweder als VIP, als jemanden, der versucht, sie in das Mehrebenen-Marketing zu bringen, oder als jemanden, der eigentlich gar nicht gut sein wird - sie haben es habe dich schon eingeschätzt.

Wir leben in einer Gesellschaft, die versucht, dies herunterzuspielen, als ob es nicht passiert, aber es passiert jeden Tag. Ich verstehe die Tatsache, dass einige Jungs ihre Jeans tragen wollen und sie ihre Jeans tragen wollen, weil sie bequem sind. Es gibt einen großen Unterschied - Tanner Guzy, den Sie wahrscheinlich auf der Konferenz getroffen haben -

Ozeal: Ja, ich habe ihn getroffen.

Antonio: Er spricht über den Unterschied zwischen bequemem und ungewohntem Kleidungsstück. Nicht verwirren. Nur weil Ihnen etwas unbekannt ist, heißt das nicht, dass es unangenehm ist. Es bedeutet einfach nur, dass Sie das Tragen nicht geübt und die Kraft und Wirkung nicht erkannt haben, denn wenn Sie eine wirklich schöne graue Flanellhose haben, kann ich Ihnen sagen, dass sie viel bequemer ist als Jeans.

Jeans haben einen sehr rauen Stoff und bieten nicht viel Wärme oder Gefühl. Graue Flanelle sind unglaublich und ich mag es, dass meine Kleidung zu mir passt. Ich mag die Art und Weise, wie ich Komplimente bekomme. Ich liebe die Art und Weise, wie ich durch den Raum gehe. Die Leute sehen mich als VIP.

(0:35:05)

Und wenn Sie anfangen, das zu erkennen, tragen Sie diesen Rüstungsanzug und tragen ihn gerne. Sie genießen es, wie Sie hineingehen und sofort als jemand angesehen werden können, zu dem sich die Menschen hingezogen fühlen und mit dem sie sprechen möchten, im Gegensatz zu jemandem, den die Menschen meiden.

Ozeal: Für Solopreneure und Unternehmer sind wir oft auf Bargeld angewiesen, aber wir möchten unsere Garderobe mit kleinem Budget aufbauen. Was sind einige der Tipps, die Sie uns geben können, wie Sie ein Budget aufbauen oder wie Sie eine Garderobe mit einem Budget aufbauen und trotzdem gut aussehen?

Antonio: Wissen wird sein - Information, rausgehen und ein paar Kanälen folgen, ob es sich um einen Podcast eines Style-Typen handelt, seine YouTube-Kanäle ansieht, den Blog liest, aber damit Sie tatsächlich lernen und verstehen, was Sie sind Suchen, denn wenn Sie es dann sehen, wenn Sie darüber stolpern, erkennen Sie, oh wow, dass diese Sportjacke, die für 100 Dollar, normalerweise 500 Dollar, zum Verkauf steht, ein verdammt erstaunlicher Deal ist, oder Sie sehen etwas, das ein Trick ist, und Sie erkennen - Sie wissen nur, wonach Sie suchen müssen, anstatt hineinzugehen. Daher ist es eine Priorität, Ihre Grundbildung zu verbessern. Dann erstellen Sie plötzlich eine Checkliste mit dem, was Sie benötigen, um einige grundlegende Outfits zusammenzustellen.

Wenn Sie zu einer Konferenz gehen - wenn ich zur Konferenz gehe, nehme ich oft höchstens zwei Jacken und dies ist für eine vier- oder fünftägige Konferenz. Ich habe gerade zwei Jacken, vielleicht drei Hosen, die zu diesen beiden Jacken passen. Eine davon könnte ich sogar als Anzug tragen, wenn ich mich mit einem VIP treffen würde, vielleicht einer Krawatte, die ich ehrlich gesagt wahrscheinlich nicht tragen werde, und dann vielleicht vier Hemden. Ich halte es wirklich einfach und alles passt in mein Handgepäck. Oft trage ich die gleiche Kleidung wie ich - ich drehe mich durch die Dinge. Ich halte es sehr einfach, aber ich habe nur das Gefühl - es muss nicht übermäßig kompliziert sein. Konzentrieren Sie sich also auf ein bis zwei Outfits, aus denen Sie und dann von dort aus bauen können - Sie müssen nicht die Bank sprengen. Gebrauchtwarenläden sind ebenfalls eine gute Option.

Ozeal: Ich sage dir was - und wenn unsere Hörer mehr über Mode erfahren möchten, besuchen Sie bitte den YouTube-Kanal von Antonio, jede Menge großartiger Inhalte, großartiger Videos und natürlich realmenrealstyle.com. Klicken Sie einfach darauf und Sie werden Tonnen von erstaunlichen, erstaunlichen Bildern sehen. Er zerlegt wirklich alles von maßgeschneiderten Hemden bis hin zu passenden Krawatten. Er bricht es zusammen, was die Ausbildung betrifft, verfügt er über alle Informationen, die Sie benötigen, um Ihr Stilspiel zu verbessern. Sehr zu empfehlen.

Antonio, ich möchte dir nur danken, mein Mann. Ich möchte Ihnen nur dafür danken, dass Sie sich die Zeit genommen haben und heute zu uns gekommen sind. Du machst bemerkenswerte Arbeit mit deinem YouTube-Kanal, deinem Podcast und deinen großartigen Live-Events. Ich freue mich darauf, nächstes Jahr zur StyleCon zu gehen. Es war mir eine Freude, Sie persönlich kennenzulernen. Ich weiß es wirklich zu schätzen, dass Sie zu dieser Podcast-Anfrage „Ja“ gesagt haben, als ich mich gemeldet habe. Ich sagte: 'Antonio, kann ich dich in die Show bringen?' Zu diesem Zeitpunkt war der Podcast noch nicht einmal gestartet und es bedeutete Ihnen wirklich viel zu sagen: „Ja, absolut. Hier ist meine E-Mail “und ein weiterer Grund, warum Menschen an Konferenzen teilnehmen sollten, aber Sie sind ein wahrer Gentleman, wenn Sie„ Ja “sagen, und das weiß ich wirklich zu schätzen. Dafür bin ich wirklich dankbar.

Antonio: Ozeal, du bist willkommen und ich denke du hast es geschafft. Wir hatten uns persönlich getroffen. Wenn Sie sich mit jemandem verbinden möchten, gehen Sie zu dessen Konferenz. Gehen Sie zu einer Veranstaltung, die sie veranstalten. Ja, Sie müssen ein bisschen mehr bezahlen, aber Sie erhalten einen höheren Zugang zu dieser Person.

Ozeal: Gut gesagt, mein Freund. Leute, das ist es, Episode 40 in der Tasche. Bitte besuchen Sie realmenrealstyle.com und abonnieren Sie den YouTube-Kanal. Schauen Sie sich Antonio's Podcast, Personal Image System Podcast bei iTunes, Google Play und Stitcher Radio an. Wir werden das sicher in den Shownotizen verknüpfen. Außerdem möchte ich mich noch einmal bei Ihnen bedanken, dass Sie mich inspiriert haben, weiterhin jeden Donnerstag mit einer brandneuen Folge aufzutauchen. Ich weiß das wirklich zu schätzen. Downloads sind fantastisch. Die Bewertungen sind fantastisch, also danke, danke, vielen Dank für Ihre Liebe und Unterstützung. Bis zum nächsten Mal! Frieden und eine Liebe!

Weiblich: Vielen Dank, dass Sie No Permission Needed with Ozeal gehört haben. Wenn Sie über die neuesten Folgen auf dem Laufenden bleiben möchten, abonnieren Sie uns bei iTunes und Stitcher Radio. Während Sie dort sind, hinterlassen Sie uns bitte eine freundliche Bewertung und wir werden Ihnen in unserer nächsten Folge mit Sicherheit etwas Liebe zeigen. Bis zum nächsten Mal und wie Ozeal gerne sagt, Frieden und eine Liebe.

(0:40:11) Audioende