Stilvolles Survival Kit | 10 Kleiderhacks, die Ihr Leben retten

Schon mal was von MacGyver gehört?

Es war eine 80er-Jahre-TV-Show über einen Mann, der:

&Stier; Raketen-Timer mit einer Büroklammer kurzschließen
&Stier; Mit Kreide und Wachs an Fingerabdruckschlössern vorbeikommen
&Stier; Verwandeln Sie Kameraobjektive in Lupen



Im wirklichen Leben besteht immer die Möglichkeit, dass Überlebenssituationen auftreten (nicht so extrem wie bei MacGyver).

… Mit begrenzten Ressourcen und niemandem, der um Hilfe ruft.

Dann wird unsere Kleidung zur ersten Verteidigungslinie…

Von sehr unangenehmen Problemen…

Oder sogar möglicher Tod.

Betrachten Sie sie nicht als fantastische „MacGyvered“ -Gadgets…

Aber einfach Werkzeuge, die das tun, was sie sollen (wenn sie nicht getragen werden)…

Dieser Artikel beschreibt 10 handliche Gegenstände, die jeder Mann in seinem braucht Stilvolles Survival Kit.

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen - Stilvolle Survival Hacks

Klicken Sie hier, um das Video auf Youtube anzusehen - 10 Kleiderhacks, die Ihr Leben retten

Dieser Beitrag wird Ihnen von gebracht Anson.

Sie werden Ihren Gürtel nicht immer als Tourniquet verwenden, aber Anson wäre perfekt dafür (außerdem wissen Sie… halten Sie Ihre Hose hoch).

Keine Löcher - fädeln Sie den Riemen einfach durch die Öffnung und stellen Sie ihn alle 1/4 Zoll ein.

Sie erhalten jedes Mal eine präzise Passform + maximalen Komfort.

Ihre Produkte können in verschiedene Teile der Welt geliefert werden (FREI Versand für US-Bestellungen).

Klicken Sie hier, um zu entdecken Anson Gürtel & Schnalle

Bevor wir zum Thema kommen, erinnern wir uns an das alte Sprichwort „Vorbeugen ist besser als heilen“.

Was ist die beste Art, mit einem Überlebensszenario umzugehen? Erlaube dir NICHT, in eins hineingelegt zu werden. Dies bedeutet, einige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen - insbesondere, wenn Sie an unbekannte Orte reisen.

Machen Sie niemals eine Wanderung, fahren Sie mit dem Auto oder Boot in entlegene Gebiete ohne:

  • Verpacktes Essen & Wasser
  • Eine Karte & Kompass
  • Wasserdichte Streichhölzer
  • Ein scharfes Messer (vorzugsweise Schweizer Armee)
  • Eine wasserdichte und winddichte Kapuzenjacke
  • Ein Handy (falls es ein Signal gibt)

Aber gleichzeitig ... wissen Sie nie, welche Situationen auftreten können. Obwohl das Packen von Licht Vorteile bietet, sollten Sie auch strategische Entscheidungen für die Kleidung treffen, die Sie mitbringen. Sie können Ihnen helfen, schwierige, nervenaufreibende Umstände zu meistern, wenn sie nicht getragen werden.

'Survival' -Kleidung kann:

  • Helfen Sie, Nahrung zu fangen und Feuer zu machen
  • Schützen Sie sich vor den Elementen
  • Decken Sie Wunden ab und lösen Sie Probleme vorübergehend

Survival Item # 1 - Ein langärmliges Hemd

Wir neigen dazu, ab und zu neue Langarmhemden zu kaufen, entweder weil die alten nicht mehr richtig passen oder weil sie durch ständiges Waschen abgenutzt sind.

Aber vielleicht möchten Sie 1-2 alte Hemden als Teil Ihres Überlebenskits mitbringen. Hier sind ihre Verwendungen:

  • Um die Blutung von Schnitten und Wunden zu stoppen. Wenn Sie keine echten Bandagen haben, zerreißen Sie stattdessen einfach einen Teil des Hemdgewebes (also möchten Sie wahrscheinlich ein billiges Hemd einpacken). Die Ärmel sind sehr nützlich für die Herstellung eines Tourniquets.
  • Zum Schutz von Hals und Gesicht vor Sonnenbrand oder Insektenstichen. Sie können ein Hemd so über Ihren Kopf legen, dass es der Kopfbedeckung von Nonnen ähnelt (anstelle eines Handtuchs, das sich schwerer anfühlt).
  • Um Wasser zu filtern. Nahezu alle Arten von Hemdstoffen (von typischer Baumwolle bis zu Polyester) lassen reines Wasser durch das Material. Hemden sind also praktisch, wenn Sie durstig sind und Sie nur eine trübe Pfütze finden können.

Überlebensgegenstand Nr. 2 - Ein Gürtel

Im Vergleich zu Hemden ist ein Gürtel ein einfacheres Werkzeug für die Herstellung eines Tourniquets. Es ist präziser angezogen, sodass ein verletzter Arm oder ein verletztes Bein viel besser stabilisiert werden kann.

Sie können auch die Schnalle entfernen und den Stift auf einem Felsen schärfen. So erhalten Sie die Spitze eines Mini-Speers zum Fangen von Fischen.

Apropos - haben Sie schon davon gehört? Anson Gürtel & Schnalle? Es ist eine fantastische kleine Firma, die von einem Vater-Sohn-Duo in den USA geführt wird.

Ich mag das charakteristische Gürtel- und Schnallensystem, das die Notwendigkeit gleichmäßig verteilter Löcher zum Festziehen oder Lösen eines Gürtels ersetzt. Mit dieser Methode können Sie Anpassungen von jedem Viertel Zoll vornehmen, sodass Sie Gürtel mit einer genaueren und bequemeren Passform tragen.

Anson Gurtsysteme haben ein 'one size fits all' -Design. Und da jeder Gurt eine Taille von bis zu 50 Zoll tragen kann, muss keine bestimmte Größe ausgewählt werden. Sobald Sie das Produkt erhalten haben, benötigen Sie nur noch eine normale Schere, um überschüssiges Material vom rohen Ende des Riemens abzuschneiden.

Jede Schnalle oder jeder Riemen wird mit höchster Qualität hergestellt - und kostet etwa 25 US-Dollar. Das bedeutet, dass Sie 50 US-Dollar für ein komplettes Gurtsystem ausgeben (die Hälfte des Preises eines Designer-Gürtels mit Löchern, die in Geschäften zu finden sind).

Was ist noch besser? Es gibt eine lebenslange Garantie, die mit ihren Sachen kommt. Bei Funktionsproblemen repariert oder ersetzt Anson Ihren Riemen, ohne dass Fragen gestellt werden.

Damit Besuchen Sie die Website von Anson Belt & Buckle um mehr über dieses Unternehmen zu erfahren. Sie können ihnen gerne eine E-Mail senden oder sie anrufen. Ich habe die Gründer persönlich getroffen - und diese Jungs sind sehr nett und bereit, alle Fragen zu ihren Produkten zu beantworten.

Survival Item # 3 - Hose

Ich bin kürzlich auf dieses Lehrvideo gestoßen, wie man es macht Verwandeln Sie Ihre Hose in ein Schwimmgerät. Und interessanterweise erinnere ich mich, dass ich das selbst getan habe!

Der Clip zeigt Mike (einen ehemaligen Marine wie mich), wie er die ganze Aufgabe demonstriert, während er im Wasser ist.

Er zieht zunächst seine Hose aus und verbindet die Enden der Beine miteinander. Er bedeckt die Löcher mit 2 starken Knoten - damit der größte Teil der Luft im Inneren bleibt.

Dann legt er die Hose über den Kopf und stellt sicher, dass die Reißverschlussbereiche versiegelt sind und nach unten zeigen. Bei geöffnetem Taillenbereich nimmt er seine Hand und füllt die Innenseite mit Luft - dann hält er den Bund fest zusammen.

Wie Mike am Ende zeigt, funktioniert das Ganze rechtmäßig. Er kann seine Beine in die Luft heben und im Wasser herumtollen, ohne zu kämpfen.

Hinweis: Sie müssen sich während des gesamten Vorgangs nicht nur auf Ihre Hose verlassen. Sie können die Manschetten mit einem Gürtel, einer Schnur oder einem Tauwerk aus Baumrinde noch weiter verschließen.

Obwohl eine echte Weste effizienter ist, hält dieses selbstgemachte Gerät gut 20 bis 30 Minuten, bevor Sie mehr Luft einblasen müssen. Es kann Ihr Leben in den extremsten Situationen retten. In Bezug auf Stoff ist es am besten, wenn Sie Jeans oder andere eng gewebte Typen verwenden.

Neben dem Schweben gibt es einen kleinen Teil, der bei den meisten Hosen (insbesondere Jeans) genannt wird Metallnieten - die als Streikende eingesetzt werden können, wenn Sie ein Feuer entfachen.

Survival Item # 4 - Ein Hochleistungsreißverschluss

Schneiden Sie einen starken Reißverschluss aus einer Jeans aus, um ein kleines, provisorisches Sägeblatt zu erhalten. Funktioniert es wie eine echte Säge? Es gibt wirklich keinen Vergleich.

Aber zumindest - Sie werden am Ende etwas haben, das gut genug ist, um das Fleisch, das Sie über einem Feuer kochen, in Scheiben zu schneiden.

Überlebensgegenstand Nr. 5 - Dicke Socken

Saubere, dicke Socken sind immer dann nützlich, wenn:

  • Ihre Hände müssen vor kalter Luft oder Feuerwärme geschützt werden (anstelle von Handschuhen oder Handschuhen).
  • Sie haben weder ein Stirnband noch ein Stück Stoff, um Ihre Stirn schweißfrei zu halten
  • Sie möchten Lebensmittel wie Beeren aufbewahren

Bonus-Überlebensgegenstand: Vielleicht möchten Sie auch ein packen nicht geschmiertes Kondom - was die Aufbewahrung von Lebensmitteln für später noch besser macht.

Survival Item # 6 - Schuhe & Schnürsenkel

Da Schnürsenkel im Wesentlichen Schnüre sind, ist es keine Überraschung, dass sie auf folgende Weise verwendet werden können:

  • Eine Angelschnur bilden (an einen langen Ast oder Zweig gebunden)
  • Stöcke bündeln und Feuer machen
  • So stellen Sie ein Schlingenfalle

Schuhmaterial ist auch in Notsituationen sehr nützlich, wenn Sie an einem abgelegenen Ort festsitzen. Zum Beispiel - Sie können das Gummi auf Ihren Sohlen in einem Feuer verbrennen, um tagsüber um Hilfe zu bitten.

Überlebensgegenstand Nr. 7 - Ein Stift

In der Wildnis ist jeder spitze Gegenstand eine Waffe, die Ihnen zur Verfügung steht. Und dazu gehört der gleiche gewöhnliche Stift, mit dem Sie jeden Tag Notizen schreiben.

Es ist vielleicht nicht so scharf wie ein Messer - aber es ist immer noch ein großartiges Piercing-Werkzeug, wenn Sie im flachen Wasser nach Fischen suchen. Aber du brauchst definitiv ein gutes Ziel. Wenn Sie es verpassen und es auf den felsigen Boden trifft, wird es wahrscheinlich 180 Punkte erreichen und unbrauchbar werden.

Survival Item # 8 - Brillen / Sonnenbrillen

Im Fernsehen wurde MacGyver gezeigt, wie er mit dem zerbrochenen Glas einer Glühbirne aus einer Zwangsjacke herauskam - während er die ganze Zeit unter Wasser war! Die Bösen haben ihn also nicht nur unterschätzt. Sie vergaßen, wie nützlich jede Art von Glas für ihn sein würde.

Eine Brille (solange Sie ohne sie gut sehen können) oder eine Sonnenbrille können wie folgt funktionieren:

  • Ein Werkzeug zum Auslösen von Bränden - ähnlich einer Lupe
  • Ein Signalgerät - Spiegelgläser glitzern unter der Sonne
  • Ein provisorisches Messer oder ein Speer - schärfen Sie die Kante des Glases auf einem Felsen oder formen Sie den Metallrahmen neu

Survival Item # 9 - Eine dicke Jacke

Wenn Sie der Meinung sind, dass Jacken im Sommer oder an wärmeren Tagen so gut wie unbrauchbar sind, denken Sie noch einmal darüber nach.

Eine dicke Jacke - aus Leder oder einem anderen strapazierfähigen Stoff - kann in eine der folgenden „umgewandelt“ werden:

  • Ein Sack für ein paar sperrige Gegenstände oder Lebensmittel wie Beeren
  • Eine Decke (2 Jacken sind dafür besser)
  • Ein Kissen (rollen Sie es auf oder drapieren Sie es über Ihre Tasche)

Überlebensgegenstand Nr. 10 - Ein Einstecktuch

Ähnlich wie bei einem Hemd kann ein Einstecktuch Hals und Gesicht vor harten Sonnenstrahlen schützen. Mein einziger Rat ist, dass Sie es speziell zu einem bunten machen.

Wenn es so etwas wie rot oder pink ist, gibt es ein gutes Signal / eine Notfahne, um herumzuwinken (falls Sie irgendwo hoch oben oder unten festsitzen und nicht um Hilfe schreien können).

Möchten Sie weitere praktische Überlebenstipps erfahren? Auschecken Creek Stewarts Echte Überlebensinformationen. Stewart ist ein leitender Ausbilder an der Willow Haven Outdoor School für Überleben, Vorbereitung und Bushcraft - er kennt also alle Tricks, um aus Zitronen das Beste aus Limonade zu machen.